23.11.13 14:29 Uhr
 2.369
 

Der Weg der Zombies in die heimischen Wohnzimmer

Zombie-Filme und Serien sind wieder im Trend, dank Serien wie "The Walking Dead" haben es die Untoten in die heimischen Wohnzimmer geschafft. Viren und der Gedanke einer Apokalypse sind heute eine grundlegende Basis für Zombie-Filme.

Die ersten Filme mit Untoten gab es bereits in den 30er Jahren, damals allerdings war es hauptsächlich der Voodoo Kult, der die Filmindustrie prägte. Die Untoten wurden von Magiern gesteuert. Ende der 80er verflachte das Interesse an den Zombies, die filmische Gefahr kam nun aus dem Weltall.

Der Wandel kam wieder mit der Erfindung des apokalyptischen Virus-Zombies. Durch Epidemien wie die Vogelgrippe schüren diese Filme neue natürliche Ängste der Menschen. Die Filme an sich sind sich immer ähnlich, ein Virus bricht aus und Überlebende kämpfen sich durch die Zombies zu einem sicheren Ort


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: menify_com
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Zombie, Wohnzimmer
Quelle: menify.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fans emoört: "3 Doors Down" spielen bei Donald Trumps Amtseinführung
Dschungelcamp 2017 - Hanka R. soll mutwillig in den Bach uriniert haben
Spielzeit für Resident Evil 7 bekannt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.11.2013 14:29 Uhr von menify_com
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Die Quelle beinhaltet weitere Informationen und noch bestehende Tabus der Filmindustrie im Bereich der Untoten, sowie die Einschätzung eines Kriminalbiologen zum Thema Zombie-Filme
Kommentar ansehen
23.11.2013 17:16 Uhr von Airstream
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
The Walking Dead zeigt auch, wie man mit entsprechendem Budget und guten Drehbüchern das Zombie-genre als Serie umsetzen kann.

Ich schaus mir seit der ersten Staffel an und bin immer noch begeistert. OK, die aktuell 4. Staffel begann ein wenig trocken aber sie mausert sich gerade (6. Folge)...!

Vor The Walking Dead war ich eher kein Fan von Zombiefilmen, gab wenige Ausnahmen wie Shawn of the Dead oder 28 Days Later, das wars aber...
Kommentar ansehen
23.11.2013 21:59 Uhr von MaMaLeIn69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zombies sind nicht nur ein beliebtes Thema für Filme. Es gibt auch reichlich Romane zum Thema, die, wie ich finde, die Phantasie viel mehr anregen als Filme das machen.
Kommentar ansehen
23.11.2013 23:36 Uhr von Nebelfrost
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schwachsinn! die zombieapokalyse, bei der ein virus die ursache für die verwandlung von menschen zu zombies ist, gibt es bereits seit george a. romereo´s "night of the living dead" aus dem jahre 1968. romero war derjenige der überhaupt erstmals den zombie gänzlich in ein neues licht gerückt hat und den zusammenhang zwischen zombie und voodoomagie völlig über bord geworfen hat. romero ist damit der erfinder des modernen zombies und generell der erfinder des typsichen szenarios der zombieapokalypse. ein großer teil der späteren zombiefilme der 70er und 80er jahre, oder auch die "the walking dead" comics, auf der auch die gleichnamige TV serie basiert, sowie natürlich die "resident evil" spiele gehen ohne ausnahme auf auf das von romero geschaffene zombiebild zurück.

übrigens noch etwas, was viele nicht wissen: der film "28 day later" und damit auch sein nachfolger "28 weeks later" sind streng genommen KEINE zombiefilme! in diesen beiden filmen ist nicht ein einziger zombie zu sehen!

zombies sind untote. die kreaturen in "28 days & 28 weeks later" sind aber keine untoten, denn dazu müssten sie erstmal sterben. die infizierten sterben dort aber nicht. es sind lebende kreaturen. es handelt sich lediglich um ein virus, das infizierte zu berserkern verwandelt, ähnlich wie das tollwutvirus. daher können die infizierten auch mit schüssen in den brustkorb getötet werden. es muss also nicht zwangsläufig ein kopfschuss sein. allerdings bedienen sich beide filme der reihe dem typischen stilmittel der zombieapokalypse, nur eben ohne zombies.

[ nachträglich editiert von Nebelfrost ]
Kommentar ansehen
24.11.2013 05:26 Uhr von Götterspötter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ÄÄÄÄh???? wieder Trend ???

Das war es vieleicht 2007 ....... und der Zombie-Hype ist doch eigentlich schon wieder out !

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon Echo Lautsprecher enthält Easter Egg aus Mass Effect 3
Polizei legt Erpresser mit vermeintlichem Sex-Date herein
Angela Merkel reagiert gelassen und deutlich auf Donald Trumps Kritik


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?