22.11.13 17:14 Uhr
 6.693
 

England: Magersüchtige wird durch McDonald´s-Job gerettet

Am Ende wog sie nur noch 25 Kilogramm und die Ärzte gaben der Engländerin Jo Thompson nur noch 48 Stunden zu leben.

Die Magersüchtige gab sich nur noch eine Chance: Einen Job zu finden, bei dem sie andauernd von Essen umgeben ist.

Sie heuerte bei McDonald´s an, verliebte sich in ihren Manager und begann vor allem wieder zu essen. Heute geht es der 21-Jährigen gut, zusammen mit ihrem Freund hat sie zwei Kinder und studiert nun.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: England, Job, McDonald´s, Magersüchtige
Quelle: metro.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Karnevalswagen zeigt Donald Trump, der Freiheitsstatue vergewaltigt
Dalai Lama - Deutschland darf kein arabisches Land werden