22.11.13 16:25 Uhr
 108
 

Eurovision Song Contest 2014: Musiker sollen sich auf YouTube bewerben

Am Montag können sich Musiker auf YouTube bewerben, falls sie als deutscher Beitrag beim Eurovision Song Contest 2014 mitmachen wollen.

Der Aufruf kommt von Sänger Adel Tawil ("Du erinnerst mich an Liebe"), der betont, dass der Gesangswettbewerb ein Talentwettbewerb bleiben solle.

Das gefundene YouTube-Talent wird in der Vorentscheidungsshow teilnehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Song, YouTube, Musiker, Eurovision Song Contest
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Portugal gewinnt den Eurovision Song Contest 2017
Russisches Staatsfernsehen überträgt diesjährigen Eurovision Song Contest nicht
Aborigine vertritt Australien beim Eurovision Song Contest

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.11.2013 17:34 Uhr von shadow#
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das gefundene YouTube-Talent wird in der Vorentscheidungsshow teilnehmen

...und dann umgehend zu Gunsten einer wie üblich von der Contentindustrie gecasteten Modepuppe ersetzt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Portugal gewinnt den Eurovision Song Contest 2017
Russisches Staatsfernsehen überträgt diesjährigen Eurovision Song Contest nicht
Aborigine vertritt Australien beim Eurovision Song Contest


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?