22.11.13 16:17 Uhr
 521
 

Geldströme, Telekommunikation, Handys: Totale Überwachung in Schweden

Nach den Argumenten der Sicherheitsbehörden müsste Schweden die höchste Dichte an Terroristen und Kinderschändern haben, denn die Überwachung der Bürger ist hier besonders stark ausgeprägt. Der Geheimdienst Försvarets radioanstalt (FRA) hört seine Bürger bei jeglicher Kommunikation ab.

Der FRA hat mit den größten Telekommunikationsfirmen Abkommen geschlossen, um Daten von Telefonaten, E-Mails, Handys oder WhatsApp-Nachrichten zu erfassen, zu speichern und auszuwerten. Behörden wie Polizei und Finanzämter dürfen diese Daten weiter verarbeiten.

Bezahlungen mit Bargeld und Geldkarten werden erfasst und die Kreditinstitute festgestellt. PUK-Codes von Handys sind der Polizei bekannt, damit diese Zugriff auf die Endgeräte bekommen. Als Ausnahme beteiligt sich die schwedische Tochterfirma von Tele 2 nicht an den Überwachungsmaßnahmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Teffteff
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Schweden, Überwachung, Telekommunikation
Quelle: falkvinge.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Gericht spricht Geert Wilders schuldig - aber keine Strafe
Bundesregierung will mit Passentzug gegen Genitalverstümmelung vorgehen
Bayern beschließt nach 16-stündiger Debatte kontroverses Integrationsgesetz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.11.2013 16:23 Uhr von FrankCostello
 
+1 | -13
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
22.11.2013 16:54 Uhr von vmaxxer
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Eben, Schweden ist auch eine Art Vollkasko-Staat

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paul Verhoeven wird Präsident der Jury der "Berlinale"
Nicht chic: Aggressive Steuervermeidung durch Inditex (Zara-Modekette)
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?