22.11.13 12:09 Uhr
 549
 

Neuseeland begrüßt erstes muslimisches Welt-Forum

Judith Collins, Ministerin für ethnische Angelegenheiten in Neuseeland, begrüßte die Eröffnung des ersten muslimischen Welt-Forums in Auckland.

"Das Forum ist eine fantastische Gelegenheit für die muslimische Gemeinschaft, um zu reflektieren und ihren zukünftigen Beitrag für Neuseeland zu diskutieren", so Collins.

Im Forum sollen Probleme definiert und Lösungen vorgeschlagen werden. Außerdem sollen Möglichkeiten erörtert werden, um die Vorteile der interkulturellen Zusammenarbeit hervorzuheben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Welt, Islam, Neuseeland, Forum
Quelle: www.worldbulletin.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wort des Jahres 2017: "Postfaktisch"
Papst vergleicht Skandal-Medien mit Koprophilie, abnormes Interesse an Kot
Erste Frauenvereinigung im Vatikan gegründet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.11.2013 12:40 Uhr von cyrus2k1
 
+14 | -6
 
ANZEIGEN
Ach du scheiße, da haben die sich ja ein ei ins nest gelegt...
Kommentar ansehen
22.11.2013 13:10 Uhr von sputnik66
 
+5 | -24
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
22.11.2013 13:29 Uhr von T¡ppfehler
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
Ich hoffe, dass Haberal dort gut aufgenommen wird.
Kommentar ansehen
22.11.2013 14:40 Uhr von maxyking
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Haberal ist kein Moslem, seine News sind das Gegenstück zu Crushials Tittennews, wo ist der überhaupt. Ich wette auf seinen 25 IPads hat Haberal keine Koran App.
Kommentar ansehen
22.11.2013 22:44 Uhr von micha0815
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
...eine neue art der globalisierung!

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FIFA-Chef will WM mit 16 Dreiergruppen vor K.o.-Phase
FDP-Politikerin Hildegard Hamm-Brücher im Alter von 95 Jahren verstorben
Schauspielerin Sofia Vergara wird im Namen ihrer eingefrorenen Embryos verklagt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?