22.11.13 06:10 Uhr
 3.956
 

Bonn: Archäologen machen sensationelle Entdeckung

Archäologen haben in Bonn eine sensationelle Entdeckung gemacht. Bei umfangreichen Ausgrabungen stießen sie auf Überreste aus der Merowingerzeit.

Es sind die bisher größten bekannten Siedlungen, die je gefunden wurden und aus der Zeit des sechsten bis achten Jahrhundert stammen.

Die Funde seien für die Wissenschaftler von herausragender Bedeutung, erklärte Grabungsleiter Marcel El-Kassem.


WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Entdeckung, Bonn, Archäologie
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting
Neue Solarfenster können Strom im Dunklen erzeugen und ihre Farbe verändern
Studie: Alkoholmissbrauch erhöht stark die Demenzanfälligkeit

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.11.2013 07:47 Uhr von Doloro
 
+22 | -2
 
ANZEIGEN
@Klickklaus:
"Falschen Raum erwischt, safti?"
"Verwandschaft safti?"

Du gehst einem echt auf die Eier, hast du nichts besseres zu tun?
Kommentar ansehen
22.11.2013 11:23 Uhr von JustMe27
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
@Klickklaus: Hat er dir etwa 2 Quellen bzw. News weggeschnappt? Oder warum führst du dich so kindisch auf?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?