21.11.13 17:54 Uhr
 517
 

London: Frauen jahrzehntelang als Sklavinnen gehalten und nun befreit

Die Londoner Polizei hat drei Frauen aus ihrer Gefangenschaft in einer Wohnung befreit, wo sie offenbar über Jahrzehnte hinweg als Sklavinnen gehalten wurden.

Die Tatverdächtigen, bei denen es sich um einen 67-jährigen Mann und eine Frau im gleichen Alter handelt, wurden verhaftet.

Die befreiten Frauen seien zwar traumatisiert, aber nun in Sicherheit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, London, Sklave, Befreiung, Gefangenschaft
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Auto rast in Fußgängerzone - Drei Tote und mindestens 20 Verletzte
Wien: Muslima (14) erfindet rassistischen Angriff auf sie in U-Bahn Station
Messerattacke auf Polizisten: Hohe Haftstrafe für Safia S. gefordert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.11.2013 19:26 Uhr von FrankCostello
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Interessant aber was haben die denn gemacht bei dem Ehepaar .
Alles etwas Confuse gehalten die News.
Kommentar ansehen
21.11.2013 21:17 Uhr von OO88
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
dachte es geht um meine firma :-)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Comeback der Kultshow "Takeshis Castle"
Australien: Auto rast in Fußgängerzone - Drei Tote und mindestens 20 Verletzte
Wien: Muslima (14) erfindet rassistischen Angriff auf sie in U-Bahn Station


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?