21.11.13 17:33 Uhr
 142
 

Türkei: Stiftung startet "Zeit, den Philippinen zu helfen"-Kampagne

Die Türkische Religiöse Stiftung (TDV) hat die Kampagne "Zeit, den Philippinen zu helfen" gestartet, um die Hilfsmaßnahmen in den Philippinen, die durch den Taifun Haiyan getroffen wurden, zu unterstützen.

Ein Hilfs-Team von drei Personen haben sich auf den Weg gemacht, um das Katastrophengebiet vor Ort zu prüfen und dringende Bedürfnisse der Opfer festzustellen.

Nachdem die Gruppe ihre Untersuchungen abgeschlossen hat, werden für langfristige Hilfe Pläne gemacht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Türkei, Hilfe, Kampagne, Stiftung, Philippinen
Quelle: www.worldbulletin.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.11.2013 21:21 Uhr von pest13
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
@laber

"Du vergisst die Flugzeuglieferung voller Hilfsgüter der Türkei und das nicht letzten Mittwoch sondern gleich zu Anfang der Katastrophe"

Und du vegisst, dass Lufthansa schon am Sonntag, dem 10.11.2013, (und nicht erst am Dienstag) Hilfsgüter nach Manila gebracht.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?