21.11.13 16:02 Uhr
 3.739
 

Kanada: Keine Zukunft - Türknäufe haben in Vancouver ausgedient

Große Veränderungen im kanadischen Vancouver: Die Stadt hat jetzt beschlossen, dass in öffentlichen Gebäuden künftig keine für Nordamerika so charakteristischen Türknäufe verbaut werden.

Stattdessen werden Türklinken verbaut. Weil Vancouver als Vorreiter für Veränderungen gilt, kann es nun auch gut sein, dass auch andere kanadische Städte die Türknäufe abschaffen.

Offiziell soll erst im März 2014 mit den Veränderungen begonnen werden. Doch bereits im abgelaufenen Jahr wurden in der Stadthalle Vancouvers die Türknäufe abmontiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Steilstoff
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Zukunft, Kanada, Tür, Vancouver
Quelle: amerika-nachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden
USA: Hedgefonds-Manager wegen Kritik an Donald Trump fristlos entlassen
PSA-Chef: Sanierungsfall Opel soll bei Übernahme deutsches Unternehmen bleiben