21.11.13 12:20 Uhr
 2.002
 

FIFA Klub-WM: Einsatz des Freistoß-Sprays

Nachdem bei den Weltmeisterschaften der U17 und der U20 das Freistoßspray bereits erfolgreich eingesetzt wurde, hat die FIFA nun entschieden, dass es auch bei der Klub-WM zum Einsatz kommen wird.

Die positiven Reaktionen der Unparteiischen haben die FIFA zu diesem Schritt bewegt. Mit dem Spray wird der von der Mauer einzuhaltende 9,15-Meter-Abstand mit weißer Farbe auf dem Rasen markiert.

Dies soll verhindern, dass sich die Verteidiger unerlaubt dem Ball nähern. Die weiße Farbe verschwindet nach circa 45 Sekunden wieder selbstständig.


WebReporter: FredDurst82
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, FIFA, Klub, Freistoß
Quelle: www.goal.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Turner-Arzt gesteht siebenfachen sexuellen Missbrauch
Auch Turn-Olympiasiegerin Gabrielle Douglas von Team-Arzt sexuell missbraucht
Uli Hoeneß lästert: "Handball ist international wirtschaftlich nichts wert"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.11.2013 13:05 Uhr von romu2010
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Hehe, ich dachte jetzt eher an Pfefer-Spray :-)
Kommentar ansehen
21.11.2013 13:39 Uhr von PatBu
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Sehr gute Idee.
Kommentar ansehen
21.11.2013 15:01 Uhr von nachoben
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
9,15m ist aber auch wieder genial. Die sollen gleich das Maßband dazu legen.
Kommentar ansehen
21.11.2013 15:25 Uhr von Gmull
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ nachoben

Kommt sicher von einer Umrechnung aus Fuß oder solch anderen veralteten Einheiten. Wenn nicht, dann war eine große Leuchte am Regelwerk beteiligt.
Kommentar ansehen
21.11.2013 15:42 Uhr von FredDurst82
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
finds halt auch geil, dass sich die FIFA gegen torlinientechnik windet wies nur geht, aber da bisschen farbe aufn rasen klatsche, um sicherzustellen, dass die mauer 9,15 und nicht 9,13m vom ball wegsteht, das is kein problem :D
Kommentar ansehen
21.11.2013 16:07 Uhr von moegojo
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
sieht aus wie rasierschaum...

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bewährungsstrafe für Therapeut: Handeloh-Prozess um Massenrausch
Papua-Neuguinea: Polizei räumt Flüchtlingslager auf Manus
Nach Jamaika-Aus: Steinmeier empfängt Schulz - Doch große Koalition?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?