20.11.13 16:21 Uhr
 98
 

Ausstellung "Boxenstopp bei Gott": Die ungewöhnlichsten Autobahnkirchen in Deutschland

Am heutigen Mittwoch eröffnete die Ausstellung "Boxenstopp bei Gott - Pilger auf der Autobahn" in Münster.

In der Ausstellung sind Deutschlands ungewöhnlichste Autobahnkirchen zu sehen. Die Designerin Judith Pappe reiste durch ganz Deutschland und porträtierte sie.

Eine Million Besucher nutzen die Autobahnkirchen für ein kurzes Gebet jährlich. Diese Kirchen gibt es so lückenlos bisher nur in Deutschland.


WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Kirche, Autobahn
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Unwort des Jahres 2017 ist "Alternative Fakten"
Papst Franziskus hat "wirklich Angst" vor drohendem Atomkrieg
Pulitzer-Preisträger: Donald Trump hatte Reden von Adolf Hitler auf Nachttisch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Als Kind sexuell missbraucht: Verstorbene "Cranberries"-Sängerin war depressiv
Handball-EM: Sloweniens Einspruch gegen Siebenmeter für Deutschland abgelehnt
Sexueller Missbrauch: Stars bereuen Zusammenarbeit mit Woody Allen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?