20.11.13 14:56 Uhr
 693
 

Hamburg: Vermisstes Mädchen wieder aufgetaucht

Die 12-jährige Michelle aus Hamburg-Osdorf wurde seit dem vergangenen Montagabend vermisst. Sie hatte sich mit einer Freundin von ihrem Vater um 18:00 Uhr verabschiedet, kam aber nicht wieder zu Hause an.

Die beiden Mädchen tauchten auch am Dienstag nicht in der Schule auf. Erst am gestrigen Dienstagabend trafen die Vermissten wieder wohlbehalten ein.

Es stellte sich heraus, dass die Freundin bei einem Bekannten in Osdorf weilte, während Michelle sich bei Verwandten aufhielt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: psycoman
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Hamburg, Mädchen, Rückkehr, Vermisste
Quelle: www.mopo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt