20.11.13 12:47 Uhr
 304
 

Steffen Simon: Warum er beim Länderspiel "Papagei" sagte

Fußball-Moderator hat während der Übertragung des Spiels England gegen Deutschland aus London das Wort "Papagei" genannt.

Was viele Zuschauer nicht wussten ist nun geklärt. Das Wort war Teil einer Wette zwischen ihm und zwei Moderatoren von 1Live-Radio.

Böse Kommentare gegen Simon wegen seinen Moderationen gibt es zudem bei Twitter regelmäßig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Länderspiel, Papagei,