20.11.13 12:02 Uhr
 819
 

Neue Geistergarnelen-Art entdeckt

Wissenschaftlichen Schätzungen nach sind derzeit fünf bis zehn Prozent der Tier- und Pflanzenarten bekannt. In den Weltmeeren sind es wahrscheinlich noch weniger.

Vor Kalifornien wurde nun eine neue Art von Geistergarnelen entdeckt. Die Liropus minusculus ist mit Fangarmen an Vorder- und Hinterbeinen ausgestattet. Die beinahe durchsichtigen und wenige Millimeter großen Tierchen scheinen zerbrechlich zu sein, sind jedoch sehr erfolgreiche Jäger.

Die Herkunft der neuen Art ist bislang unbekannt. Forscher gehen davon aus, dass sie mit Moostierchen, die sich am Schiffsrumpf absetzten, über die Ozeane reisen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AllesSchonWeg-.-
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Forscher, Art, Garnele
Quelle: www.scinexx.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Designer baut ökologisches Motorrad mit alternativem Antrieb
Studie: Flüchtlinge sehen in Smartphone einen "Freund auf der Flucht"
Gleichgeschlechtliche Eltern beeinflussen nicht sexuelle Orientierung von Kinder

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?