20.11.13 09:11 Uhr
 131
 

Türkei: Andrea Bocelli debütiert in Istanbul

Nachdem eine Reihe von Weltstars die Türkei für ihre Auftritte entdeckt haben, debütiert nun Andrea Bocelli mit einem Konzert in Istanbul.

Andrea Bocelli wird anlässlich des 20. Jahrestag der türkischen Stiftung für Wiederaufforstung, Schutz der natürlichen Lebensräume und Bekämpfung der Bodenerosion (TEMA) am 22. Februar 2014 in der Ülker Sports Arena auftreten.

Der mehrfache ECHO-Preisträger verkaufte weltweit mehr als 80 Millionen Alben. Andrea Bocelli ist unter anderem vor Papst Johannes Paul II., Papst Benedikt XVI. oder der britischen Königsfamilie aufgetreten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Türkei, Istanbul, Andrea Bocelli
Quelle: www.deutsch-tuerkische-nachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zu viel Gegenwind: Andrea Bocelli tritt doch nicht bei Trumps Amtseinführung auf
Helene Fischer mit neuem Ausrutscher: Andrea Bocelli lese nicht vom Prompter ab
New York: Blinder Startenor Andrea Bocelli tritt zum ersten Mal in der Met auf