20.11.13 06:14 Uhr
 11.681
 

Big-Brother Jürgen: Jeden Tag 40 Tabletten

Der ehemalige Teilnehmer von Big Brother Jürgen Milski wird am kommenden Sonntag 50 Jahre alt. Nun hat er sein persönliches Fitness-Rezept verraten.

Milski treibt viel Sport und nimmt jeden Tag 40 Tabletten ein. Die Pillen seien jedoch auf rein pflanzlicher Basis.

"Ich habe keine Angst vor dem Alter. Aber ich möchte mich fit fühlen. Das gibt mir Kraft für meinen Job", erklärte Milski.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Big Brother, Tablette, Jürgen Milski
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Promi Big Brother": Kandidaten über Werte, Äußeres und Nominierungen
Streit über "Promi Big Brother"-Teilnahme: Richard Lugner erwägt Scheidung
Sarah Kuttner findet Désirée Nicks "Promi Big Brother"-Moderation sexistisch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.11.2013 06:38 Uhr von brycer
 
+18 | -2
 
ANZEIGEN
Ob das auf Dauer wirklich so gesund ist? Ich bezweifle es!

Deckt er mit den Pillen nicht schon den halben Tagesbedarf an Kalorien? ;-P
Kommentar ansehen
20.11.2013 06:42 Uhr von Pils28
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Wenn man sich für Geld kaufen will, was es nicht zu kaufen gibt.
Kommentar ansehen
20.11.2013 07:03 Uhr von TimsTube
 
+24 | -1
 
ANZEIGEN
Welcher Job?
Kommentar ansehen
20.11.2013 07:18 Uhr von Rekommandeur
 
+13 | -6
 
ANZEIGEN
Wenn Jürgen wirklich so denkt, wie es hier geschrieben steht, frage ich mich nur, wieso er überhaupt auf diese Pillen zurück greift.
Mit richtiger Ernährung braucht man keinerlei Pillen, es sei denn, es liegt eine Erkrankung vor.
Das dürfte bei ihm aber auszuschliessen sein.

Es kann ja auch nicht gesund sein, solche Pillen zu schlucken, auch wenn sie auf rein pflanzlicher Basis sind.
Marihuana ist auch pflanzlich, und trotzdem kann es dem Körper schaden.
Herr Milski, denken sie mal darüber nach...
Kommentar ansehen
20.11.2013 07:52 Uhr von Betty71
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Seine Kohle als untalentierter Ballermannkasper und Call-In Abzocker zu verdienen geht halt an die Substanz,da muss man zwangsläufig mit Pillen nachhelfen.Widerlicher Typ!
Kommentar ansehen
20.11.2013 11:04 Uhr von jetzaber
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Zu blöd zum Kauen oder was?
Kommentar ansehen
20.11.2013 11:23 Uhr von Suffkopp
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Wieder Neider unterwegs die dem Jürgen nicht gönnen das er was erreicht hat? Würdet ihr etwa für viel Kohle nicht bei 9Live moderieren? Los - jetzt heuchelt los.
Kommentar ansehen
20.11.2013 11:39 Uhr von Mauzen
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Davon wächst sein Gehirn leider auch nicht mehr...
Kommentar ansehen
20.11.2013 12:53 Uhr von Betty71
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Suffkopp
Viel Kohle,woher stammt denn die Info?Früher selbst Abzocker gewesen?Würde zumindest den Käse erklären denn du hier geschrieben hast.Rate dir mal zu weniger Suff und mehr Hirn im Kopp.Menschen über den Tisch ziehen ist nichts worauf man stolz sein kann!
Kommentar ansehen
20.11.2013 13:14 Uhr von Azureon
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Smarties sind keine Pillen!
Kommentar ansehen
20.11.2013 13:58 Uhr von 1199Panigale
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Soll sich gesund und ohne Stress ernäjren dann kann er sich die Kohle sparen.
Kommentar ansehen
20.11.2013 14:29 Uhr von feeltherush
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Marihuana ist nur geraucht schädlich durch den Tabak und die Verbrennungsrückstände. Würde man es oral z.B. in Form von Cookies konsumieren, so wäre es für den Körper nicht schädlich.
Kommentar ansehen
20.11.2013 20:33 Uhr von CoffeMaker
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
"Aha, anstatt gesunder Nahrung lieber Tabletten nehmen. Was für ein Honk. "

Schon mal drüber nachgedacht das es Menschen gibt denen das ganze gesunde Zeugs nicht schmeckt?

Ich bin auch so einer, ich mag kein Obst und keine Salate (außer vielleicht mal nen Gurkensalat).
Kommentar ansehen
21.11.2013 00:26 Uhr von umb17
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Seine Tagesration Ritalin. Ohne wär er noch unerträglicher.

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Promi Big Brother": Kandidaten über Werte, Äußeres und Nominierungen
Streit über "Promi Big Brother"-Teilnahme: Richard Lugner erwägt Scheidung
Sarah Kuttner findet Désirée Nicks "Promi Big Brother"-Moderation sexistisch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?