19.11.13 12:40 Uhr
 1.623
 

Boxen: Lennox Lewis will Klitschko-Brüder zum Frühstück und Mittagessen

Der ehemalige Schwergewichtsweltmeister Lennox Lewis ist mittlerweile 48 Jahre alt, will sich aber noch einmal mit den Klitschko-Brüdern anlegen.

"Würde ich sie ausknocken? Ja. Ich habe gesagt, ich will einen zum Frühstück, den anderen zum Mittagessen. Mein Frühstück hatte ich schon", so der Brite herausfordernd.

Lennox kritisierte die Brüder des Weiteren dafür, dass sie nicht gegeneinander antreten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Boxen, Klitschko, Lennox Lewis
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.11.2013 13:20 Uhr von guitar.gangster
 
+9 | -7
 
ANZEIGEN
Ich mag das falsch in Erinnerung haben weil es schon ziemlich her ist und ich mich eigentlich nicht wirklich für Boxen interessiere, aber war es nicht so, dass Lennox den Kampf gegen Klitschko nicht wirklich gewonnen hat? War es nicht so, dass der Kampf abgebrochen wurde weil Klitschko aus zwei Cuts schwer am bluten war, selbst aber entschieden gegen einen Abbruch war? Ich hab das so in Erinnerung, dass das Lewis damals den Arsch geretten hat.