19.11.13 12:23 Uhr
 783
 

ESTOLA: Eine Mischung aus Flugzeug, Luftschiff, Helikopter und Hovercraft

Wissenschaftler aus der ganzen Welt arbeiten derzeit, im Auftrag der EU-Kommission, an einem Hybrid-Fluggerät, das aus einer Mischung von Flugzeug, Helikopter, Luftschiff und Hovercraft bestehen soll.

ESTOLAS (Extremely Short Take Off and Landing On any Surface) soll zum Beispiel in Katastrophengebieten, wie aktuell auf den Philippinen zum Einsatz kommen.

"ESTOLAS steht für ein innovatives Konzept eines Hybrid-Flugzeugs, das auch auf extrem kurzen Landebahnen landen und starten kann - ganz egal, wie deren Oberfläche aussieht", so Projektleiter Alexander Gamaleyev von der Riga Technical University (Lettland).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Flugzeug, Helikopter, Luftschiff, Mischung, Hovercraft
Quelle: www.moneycab.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Elite-Uni Harvard denkt, dass sie den nächsten Albert Einstein gefunden hat
Dortmund: Studiengang "Flüchtlingshilfe" ins Leben gerufen
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: Neues Gesetz sieht bezahlten Menstruationsurlaub für Frauen vor
Die Grünen sind gegen ein pauschales Verbot von Kinderehen
Arbeitsagentur zahlte auch Sprachkurse für Säuglinge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?