19.11.13 12:55 Uhr
 233
 

Nach Drogeneklat: Torontos Bürgermeister wird entmachtet und beschimpft Stadtrat

Der Bürgermeister von Toronto, Rob Ford, hatte vor der Kamera Crack geraucht und wurde nun vom Stadtrat entmachtet.

Ford rastete deshalb vollkommen aus und beschimpfte die Ratsmitglieder: "Sie haben soeben Kuwait angegriffen" und meinte damit die Invasion Kuwaits durch den Irak.

Ford weigert sich bis jetzt zurückzutreten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Bürgermeister, Toronto, Rob Ford
Quelle: www.sueddeutsche.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?