18.11.13 20:34 Uhr
 229
 

Gas für Europa: Aserbaidschan und Türkei bauen Pipeline

Die beiden Länder Türkei und Aserbaidschan werden in wenigen Monaten mit dem Bau einer Pipeline beginnen.

Über die Pipeline soll Europa mit Gas aus dem Kaspischen Meer versorgt werden. Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan rechnet mit dem Bau Anfang 2014.

Die Fertigstellung der Transanatolische Pipeline (TANAP) wird für 2018 erwartet. Der 2.000 Kilometer lange Pipeline-Bau soll rund 5,2 Milliarden Euro kosten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Türkei, Europa, Gas, Pipeline, Aserbaidschan
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Experten kritisieren Reformvorschläge von SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz
Donald Trump wird für neuen US-Sicherheitsberater auch von Kritikern gelobt
"Unicef"-Bericht: 1,4 Millionen Kindern droht der Hungertod

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.11.2013 21:52 Uhr von think_twice
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
ahja, und deshalb sicher im Moment soviel Druck zum baldigen EU Beitritt der Türkei.
Kommentar ansehen
19.11.2013 16:34 Uhr von BlackMamba61
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Russe kann/darf lachen
und wirst du lachen wenn Russland keinen Gas nach Deutschland liefert?
Die Türken schon, da die nicht von Russland abhängig sein werden.
DU PEST

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Englischer 150-Kilo-Ersatztormann mampft während Spiel Sandwich
Türkei: Verzweifelte Flüchtlinge verkaufen Organe, um nach Europa zu gelangen
Harald Schmidt sagt überraschend "Tatort"-Teilnahme ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?