18.11.13 20:09 Uhr
 949
 

Lance Armstrong: Entschuldigung bei Frau, die er "alkoholsüchtiger Hure" nannte

Emma O´Reilly war die Masseurin von Ex-Radprofi Lance Armstrong. Sie half auch mit Dopingmittel in Spanien abzuholen.

Doch Emma O´Reilly hielt es nicht mehr aus und verpfiff Lance Armstrong bei den Dopingbehörden. Lance Armstrong revanchierte sich damit, dass er Emma O´Reilly als "alkoholsüchtige Hure" bezeichnete.

Lance Armstrong entschuldigte sich dann in der Sendung mit Talk-Queen Oprah Winfrey bei Emma O´Reilly, neun Jahre nach seinem Ausraster.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Klickklaus
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Doping, Lance Armstrong, Hure, Oprah Winfrey
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schadenersatzforderung von 100 Millionen Dollar an Ex-Radstar Lance Armstrong
Radsport: Lance Armstrong auch unter Motordoping-Verdacht
Dopingarzt Michele Ferrari will Lance-Armstrong-Film verbieten lassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.11.2013 00:07 Uhr von Shifter
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
asozial das auch noch im titel zu benutzen

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schadenersatzforderung von 100 Millionen Dollar an Ex-Radstar Lance Armstrong
Radsport: Lance Armstrong auch unter Motordoping-Verdacht
Dopingarzt Michele Ferrari will Lance-Armstrong-Film verbieten lassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?