18.11.13 15:02 Uhr
 519
 

Fußball: Zlatan Ibrahimovic vergleicht sich mit Gott

Die Niederlage gegen Portugal bei der WM-Qualifikation hat der schwedische Nationalspieler Zlatan Ibrahimovic offenbar schnell verdaut.

Im Interview war er jedenfalls wieder sehr selbstbewusst und antwortete auf die Frage, wer denn weiterkäme, dass das nur Gott wisse.

Als der Reporter meinte, den könne er ja schlecht fragen, antwortete der Superstar frech: "Sie sprechen doch in diesem Moment mit ihm!".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Vergleich, Gott, Zlatan Ibrahimovic
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Zlatan Ibrahimovic nach Ellbogenschlag für drei Spiele gesperrt
Fußball: Zlatan Ibrahimovic vergleicht sich nach Hattrick mit "Indiana Jones"
Fußball: Zlatan Ibrahimovic vergleicht sich mit Napoleon - "Jedes Land erobert"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.11.2013 15:08 Uhr von Memphis87
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
Überheblicher Fisch. In ein paar Jahren vergisst man ihn auch, aber Gott wird weiter in aller Munde sein.

Bescheidenheit passt nicht in seinen Charakter, unsympathisch und arrogant.
Kommentar ansehen
18.11.2013 15:12 Uhr von BlackMamba61
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Auf die Frage "wer denn weiterkäme"
kann mann auch nur so antworten..

Sollte er etwa sagen, dass Uganda weiter kommt, wer wohl Portugal oder Schweden.
Kommentar ansehen
18.11.2013 15:33 Uhr von nachoben
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Meine Güte das war ein Scherz, man muss doch nicht jedes Wort auf die Goldwaage legen...
Kommentar ansehen
18.11.2013 15:38 Uhr von GroundHound
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Wenn man weiß, dass es keine Götter gibt, ist die Aussage von ihm völlig korrekt. Er ist ein Nichts.
Kommentar ansehen
18.11.2013 23:07 Uhr von keckboxer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und Hans Meyer wurde für solche Sprüche gefeiert.
0815 Frage und absolut geniale Antwort.

Wobei der einzig wahre Gott seine Hand benutzte, um WM-Titelträger zu werden und nicht, um nach einem Quali-Spiel möglicherweise zur WM zu fahren.
Kommentar ansehen
20.11.2013 14:00 Uhr von Big-E305
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
haha ihr seit doch alle bekloppt :) müsst alles ernst nehmen...
erinnert ihr euch an muhammad alis aussagen und die verbalen attacken die er den gegnern zukommen lies? das hier ist das selbe...habe das interview gesehen, nach dem satz kam das grosse grinsen...kommt mal wieder aufn boden ihr superkorrekten spassbremsen

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Zlatan Ibrahimovic nach Ellbogenschlag für drei Spiele gesperrt
Fußball: Zlatan Ibrahimovic vergleicht sich nach Hattrick mit "Indiana Jones"
Fußball: Zlatan Ibrahimovic vergleicht sich mit Napoleon - "Jedes Land erobert"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?