18.11.13 14:50 Uhr
 64
 

Fußball: Laut Bert van Marwijk sei Hamburger SV nicht weit weg von Top Teams

Der niederländische Trainer des Bundesligisten Hamburger SV, Bert van Marwijk, ist trotz der letzten zwei Niederlagen seiner Mannschaft nicht unzufrieden.

"Ich finde, dass wir unsere Punkte bislang alles andere als glücklich gewonnen haben", sagte van Marwijk dem "Kicker" und erklärte, dass die Mannschaft nicht weit von den Topteams der Liga weg sei.

Allerdings wolle der Niederländer keine Prognose erstellen, wo die Mannschaft am Ende der Saison stehen werde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Trainer, Hamburger SV
Quelle: www.sportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Bundesliga: Hamburger SV kassiert Absage von Nico-Jan Hoogma
Fußball: Hamburger SV will wohl isländischen EM-Helden Aron Gunnarsson
Fußball/Hamburger SV: Rekord-Ablösesumme für Filip Kostic kein Problem

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.11.2013 17:00 Uhr von ZzaiH
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
16 punkte...
andererseits sind nur 4 in die untere liga...
Kommentar ansehen
18.11.2013 18:23 Uhr von Strassenmeister
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aber auch nicht nahe dran!
Kommentar ansehen
18.11.2013 23:11 Uhr von keckboxer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zzaih
Was sind schon 5 Spiele. Die haben der BVB und die Bayern schnell verloren.
Am Ende wird Platz 8 stehen. Der muss vorerst einfach reichen.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Bundesliga: Hamburger SV kassiert Absage von Nico-Jan Hoogma
Fußball: Hamburger SV will wohl isländischen EM-Helden Aron Gunnarsson
Fußball/Hamburger SV: Rekord-Ablösesumme für Filip Kostic kein Problem


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?