18.11.13 06:58 Uhr
 1.217
 

Der Winter ist da: Schneeflocken in Sicht

Die Wettervorhersagen sind noch unsicher, ob es auch in tiefer gelegenen Gebieten in Deutschland ab kommender Woche Chancen auf eine geschlossene Schneedecke geben wird. Fest steht, ab Mitte dieser Woche könnte es winterlich werden.

In den kommenden Wochen werden die Aussichten auf Schneefall immer besser, jedoch ist erst mit nasskaltem Wetter zu rechen, so der Deutsche Wetterdienst.

Die momentane Schneefallgrenze soll von Dienstag auf Mittwoch auf 400 bis 600 Meter fallen. Bereits am vergangenen Wochenende hat die Wintersaison in einigen höher gelegenen Regionen bereits begonnen, weitere werden sicherlich bald folgen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Passoplayer96
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Deutschland, Sicht, Wintereinbruch, Wetterdienst, Schneefall
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Islamwissenschaftlerin Lamya Kaddor hält viele Flüchtlinge für frauenfeindlich
Wissenschaftler warnen vor Aussterben der Giraffen
Klimawandel - Touristenattraktionen wie Great Barrier Reef vor dem Aus?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.11.2013 07:16 Uhr von Niels Bohr
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Na warten wir erstmal ab.
Momentan ist die Wettervorhersage so genau wie Kaffesatzlesen...wenigstens hier bei uns.
Vielleicht bekommen wir ein oder 2 Tage ein paar Flocken, aber heftigen Schneefall mit Frost usw wohl doch erst später.
Ich persönlich hätte auch nix dagegen wenn der Winter erst im Februar kommt...
Kommentar ansehen
18.11.2013 07:16 Uhr von brycer
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Ich habe in Google-Maps gesucht, aber ´Sicht´ nicht gefunden. ;-P
Dass es im und um den Winter herum schneit ist natürlich eine erschütternde Erkenntnis, die anscheinend nicht jeder so einfach verkraftet.
Aber es ist jedes Jahr so: Irgendwann beginnt es zu schneien. Mal früher, mal später. ;-)
´mit nasskaltem Wetter zu rechnen´ <-- Ach neee! Sollte es um diese Jahreszeit nicht 25° haben? Neee, das war Weihnachten! ;-P
Kommentar ansehen
18.11.2013 08:25 Uhr von brycer
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@schraegervogel:
Das ist auch gut so, dass wir mehrere Flocken zu Gesicht bekommen. Stell dir mal vor alles würde auf einmal runterkommen und das in einer einzigen großen Flocke. ;-P
Kommentar ansehen
18.11.2013 10:18 Uhr von sickboy_mhco
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
juche, tralalalala, fräu, schöööönnnn, yyyyyiiiihhaaaa, jabajabdabaduuuu für diese news müsste man dir eine ine schnauze haun
Kommentar ansehen
18.11.2013 11:26 Uhr von AllesSchonWeg-.-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Fest steht, ab Mitte dieser Woche könnte es winterlich werden."

es steht fest... und dann KÖNNTE!!! -.-

danke nostradamus!
Kommentar ansehen
18.11.2013 12:02 Uhr von Nebelfrost
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
zitat: "Ich persönlich hätte auch nix dagegen wenn der Winter erst im Februar kommt..."

ich persönlich hätte nichts dagegen wenn der winter gar nicht kommt. bringt doch nur scherereien mit sich.
Kommentar ansehen
18.11.2013 12:37 Uhr von brycer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"...Ich persönlich hätte auch nix dagegen wenn der Winter erst im Februar kommt... " <-- von mir aus kommt er auch erst am Ostersonntag. Wenn er am Ostermontag wieder vorbei ist... ;-P

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?