18.11.13 06:20 Uhr
 268
 

Schauspieler Alec Baldwin kann es nicht lassen: Drei Ausraster an nur einem Tag

Der Schauspieler Alex Baldwin sorgt wieder mal für Furore und wird seinem Ruf gleich dreifach gerecht.

Erst beschimpft er eine Reporterin wüst und bittet anschließend anwesende Polizisten, diese festzunehmen. Baldwin flüchtete dann, wobei er mit seinem Wagen ein parkendes Fahrzeug rammte, und schlug schließlich einem ihn verfolgenden Paparazzo die Kamera aus der Hand und stieß ihn gegen ein Auto.

Tags zuvor hatte der Star ebenfalls einen Reporter mit schwulenfeindlichen Sprüchen beleidigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Druschini
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Schauspieler, Reporter, Ausraster, Alec Baldwin
Quelle: www.stern.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Twitter-Schlagabtausch: Donald Trump beklagt sich bei Alec Baldwin über Parodie
Spot mit Alec Baldwin: Amazon wirbt erstmals beim Super Bowl
USA: 19-jährige Tochter von Kim Basinger in Entzugsklinik eingewiesen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.02.2014 12:13 Uhr von gali_leo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ganz ehrlich wundert es mich schon, dass es nicht wesentlich öfter solche "Übergriffe" von "Promi´s" gegen Paparazzi gibt und die net viel öfter mal welche auf´s Maul bekommen!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Twitter-Schlagabtausch: Donald Trump beklagt sich bei Alec Baldwin über Parodie
Spot mit Alec Baldwin: Amazon wirbt erstmals beim Super Bowl
USA: 19-jährige Tochter von Kim Basinger in Entzugsklinik eingewiesen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?