17.11.13 18:23 Uhr
 195
 

50 zusätzliche A380 bestellt: Milliarden-Auftrag der Fluglinie Emirates an Airbus

Der europäische Airbus-Konzern kann sich über einen Milliarden-Auftrag aus dem Nahen Osten freuen. Die Fluglinie Emirates bestellte 50 Flugzeuge des Typs Airbus A 380.

Dies wurde am Rande der Dubai Airshow bekannt. Auch Boeing konnte Verkaufserfolge erzielen.

Für den neuen Hoffnungsträger 777X von Boeing liegen bereits 259 Bestellungen vor.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Auftrag, Milliarden, Airbus, Emirates
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

War die Schließung griechischer Banken 2015 legitim? EZB-Gutachten freigeben
Amazon will 15.000 neue Stellen in Europa schaffen, 2.000 davon in Deutschland
56 Prozent der weltweiten Rüstungsexporte kommen aus den USA und Russland

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.11.2013 18:43 Uhr von Bud_Bundyy
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ist auch ein geiler Flieger und in der Emirates Ausstattung kann man als Passagier nichts falsch machen. Ich bin selten so gut geflogen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lindsay Lohan fordert Rückhalt für Donald Trump: "Er ist der Präsident"
Zuschauer fielen bei Berlinale-Siegerfilm "On Body and Soul" in Ohnmacht
Schweden verlangt offizielle Erklärung von Donald Trump zu angeblichem Vorfall


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?