17.11.13 18:23 Uhr
 201
 

50 zusätzliche A380 bestellt: Milliarden-Auftrag der Fluglinie Emirates an Airbus

Der europäische Airbus-Konzern kann sich über einen Milliarden-Auftrag aus dem Nahen Osten freuen. Die Fluglinie Emirates bestellte 50 Flugzeuge des Typs Airbus A 380.

Dies wurde am Rande der Dubai Airshow bekannt. Auch Boeing konnte Verkaufserfolge erzielen.

Für den neuen Hoffnungsträger 777X von Boeing liegen bereits 259 Bestellungen vor.


WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Milliarden, Auftrag, Airbus, Emirates
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Verkauf von Musikkassetten hat sich 2017 mehr als verdoppelt
Dortmund: Jobcenter fordert von Bettler ein Einnahmenbuch
Kardinal Marx hält ein Grundeinkommen für "das Ende der Demokratie"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.11.2013 18:43 Uhr von Bud_Bundyy
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ist auch ein geiler Flieger und in der Emirates Ausstattung kann man als Passagier nichts falsch machen. Ich bin selten so gut geflogen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Studie: Wer wählte die AfD
Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?