17.11.13 17:25 Uhr
 441
 

USA: Rockstar Joan Jett darf nicht bei Parade spielen - weil sie kein Fleisch isst

Die Rockerin Joan Jett ("I Love Rock´n´Roll") darf nicht für South Dakota bei der Thankgiving-Parade in New York spielen. Der Grund: Sie ist Vegetarierin.

Die Fleischindustrie ist der wichtigste Wirtschaftsfaktor in dem Staat. Allerdings hätte Joan Jett nur für den Tourismus werben sollen.

Die Thanksgiving-Parade am wichtigsten Feiertag der USA wird von rund drei Millionen Menschen vor Ort und von 50 Millionen Menschen am Fernseher verfolgt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Steilstoff
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, Fleisch, Parade, Vegetarier, Joan Jett
Quelle: amerika-nachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spiele-App "Candy Crush Saga" wird als TV-Show umgesetzt
Tatjana Gsell: So sieht sie heute aus
"Aerosmith"-Sänger: "Donald Trump ist ein guter Freund von mir"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.11.2013 17:40 Uhr von fraro
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Oh, Joan Jett gibt es noch? Wirklich jahrzehntelang nichts mehr von ihr gehört.

Zur News:

Die Industrie: wer denkt, die sind nur zum Produzieren da, ist wieder einmal eines Besseren belehrt.
Kommentar ansehen
17.11.2013 17:51 Uhr von moegojo
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
warum will die dame dass denn überhaupt machen wenn sie vegetarier ist und aktivistin bei peta? sollte sie doch eigentlich auf sowas scheißen..
Kommentar ansehen
17.11.2013 18:04 Uhr von fraro
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@moegojo

Wenn ich die News richtig verstanden habe, wollte sie für den Tourismus werben und nicht für Fleisch.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indonesien: 141 Männer wegen Teilnahme an angeblicher Schwulenparty festgenommen
Manchester: Donald Trump bezeichnet Terroristen als "bösartige Verlierer"
Fußgängerzone: 16-jährige öffentlich von Afghanen begrapscht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?