17.11.13 17:18 Uhr
 5.434
 

Nun hat Rapper Bushido auch noch Ärger mit der Forstbehörde

In der Gemeinde Kleinmachnow hat der Rapper Bushido zwei Villen gekauft. Diese baut er nun nach seinen Vorstellungen um.

Doch scheint er über das Ziel hinaus geschossen zu sein, denn die Forstbehörde beschäftigt sich derzeit mit einer Ordnungswidrigkeitsanzeige gegen Bushido.

Auf seinem Grundstück sollen zu viele Kiefern der Kettensäge zum Opfer gefallen sein. Möglicherweise muss Bushido neue Bäume pflanzen lassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Ärger, Behörde, Villa, Bushido, Kiefer
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen
Scheidung: Bauunternehmer Richard Lugner soll bereits neue junge Freundin haben
"Luke Cage" erhält eine zweite Staffel auf Netflix

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.11.2013 17:38 Uhr von Druschini
 
+11 | -14
 
ANZEIGEN
Dem armen armen Kerl bleibt aber auch nichts erspart...
Kommentar ansehen
17.11.2013 17:39 Uhr von desinalco
 
+6 | -49
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
17.11.2013 17:42 Uhr von ElJay1983
 
+53 | -2
 
ANZEIGEN
Hahaha, wie er aussieht xDDD
Wie Osama bin Elvis ^^

[ nachträglich editiert von ElJay1983 ]
Kommentar ansehen
17.11.2013 18:07 Uhr von oldiman
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
ausgerechnet nach Klein Machnow muss der ziehen, gabs nichts anderes.Verdammte Scheiße!
Kommentar ansehen
17.11.2013 19:20 Uhr von Frambach2
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Was trägt der neuerdings überhaupt diesen "Salafisten-Bus(c)h" im Gesicht???, gemocht habe ich ihn ohnehin nie, mittlerweile finde ich ihn sogar gruselig.
Kommentar ansehen
17.11.2013 21:53 Uhr von floridarolf
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
DIE ARMEN BÄUME TYPISCH BULIMIEDO!
Kommentar ansehen
18.11.2013 09:55 Uhr von dieterscheffler
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Da sieht man in Deutschland kann jeder SOGENANNTE Promi machen was er will und erst HINTERHER werden die Behörden wach.
Und gerade bei IHM hätten die Behörden hellhörig werden müssen!
Warum will er 2 so abgelegene Villen haben???

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verfassungsgericht: Beschwerde von Muslima mit deren Argument abgelehnt
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?