17.11.13 16:16 Uhr
 175
 

Vulkan Ätna: Faszinierendes Leuchtspektakel am Himmel

Der erneute Ausbruch des Vulkans Ätna hat am späten Abend des gestrigen Samstags für ein faszinierendes Lichtspektakel am nächtlichen Himmel gesorgt.

Bis in den Sonntagmorgen hinein konnte zudem eine große Aschensäule beobachtet werden.

Den Behörden wurden bislang keine Schäden gemeldet. Der Flughafen von Catania setzte seinen normalen Flugbetrieb fort.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Italien, Vulkan, Himmel, Ausbruch, Sizilien
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Gericht stellt Missbrauchsverfahren gegen Roman Polanski nicht ein
Seyran Ates - Solche Attentate haben durchaus mit dem Islam zu tun
US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.11.2013 17:48 Uhr von higher
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
schade, schade, schade... keine schäden gemeldet. schade. eine große aschensäule. das war meine hoffnung. ist dem berlusconi wieder nichts auf den kopf gefallen.
Kommentar ansehen
18.11.2013 07:39 Uhr von langweiler48
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@higher ...

dafür ist dir aber schon mal ein grösserer Brocken auf den Kopf gefallen.

Was für viele ein einzigartiges Naturschauspiel ist, ist für die Anwohner "Alltag"
Kommentar ansehen
18.11.2013 18:41 Uhr von higher
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@langweiler48, stimmt. kennst du den spruch "wer sich in gefahr begibt, kommt darin um"? kennst du den? ich lebe in südamerika, hier gibt es keine vulkane in der nähe. deswegen werde ich auch noch lange zeit herrn berlusconi verbal irgendwelche sachen an den nichtsnutzigen, geilen schädel werfen.
Kommentar ansehen
19.11.2013 02:33 Uhr von langweiler48
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@higher .....

Ich lebe auch 10.000 von Deutschland entfernt und der Berlusconi ist mir auch ein Dorn im Auge, sowie die ganzen 10.000 Oberen des Stiefel-staates.

Du hättest das in deinem 1. Kommentar anderes formulieren müssen und nicht auf die Allgemeinheit beziehen.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Social Media: Sängerin Taylor Swift entfernt alle Fotos
Thüringen: Ramelows Rot-Rot-Grüne Mehrheit hängt an Ex-AfD-Abgeordneten
Der A a a a a Very Good-Song erobert die iTunes-Charts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?