17.11.13 14:32 Uhr
 606
 

Graurheindorf: Rasenmäher statt Spielplatz - Dorf nach Jahren des Wartens erbost

In Graurheindorf bei Bonn warten die kleinen Bewohner schon seit Jahren auf einen neuen Dorf- und Spielplatz. Nach dem langen Warten schien der Traum wahr zu werden: Das Budget von 100.000 Euro war da.

Jedoch schaffte die Stadt Bonn für einen Großteil des Geldes dann vier Rasenmäher an, was die Bewohner von Graurheindorf zum Kochen brachte. Schon vor acht Jahren hatte die Dorfgemeinschaft entscheiden dürfen, wie der neue Platz entworfen wird.

Jedoch wurde der Bau immer wieder ausgebremst. "Das Grünflächenamt hat sich rund 79.000 Euro aus dem Spielplatzbudget genommen, um damit vier Aufsitzmäher und Zubehör zu kaufen", so der zum Bürger Bund Bonn gehörende Bernhard Wimmer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Bonn, Dorf, Spielplatz, Rasenmäher
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stasi-Vorwürfe: Rücktritt des Berliner Baustaatssekretärs Andrej Holm
Rechte im EU-Parlament sperrt nicht genehme Medien vom Fraktionskongress aus
CDU-Politiker Wolfgang Bosbach nennt Erika Steinbach "aufrechte Demokratin"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.11.2013 14:51 Uhr von quade34
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Wer regiert in NRW?
Kommentar ansehen
17.11.2013 15:39 Uhr von Dracultepes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ron Swanson ist der Spielplatz sowas von scheissegal.
Kommentar ansehen
17.11.2013 15:42 Uhr von Tuvok_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kann mir mal bitte jemand erklären WELCHER Aufsitzmäher 20 TEuro inkl. Zubehör Pro Stück kostet ????
Würde mich doch glatt mal interessieren was das für Modelle sind ....

*edit* hat sich erledigt die Quelle zeigt die Kiste

[ nachträglich editiert von Tuvok_ ]
Kommentar ansehen
17.11.2013 16:37 Uhr von keineahnung13
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Tuvok_

doch die sind so teuer, da das keine Baumarktträcker sind die vielleicht einmal im Monat fahren, die müssen ja viel mehr aushalten ;)

aber was die gemacht haben ist schon eine Frechheit^^
Kommentar ansehen
17.11.2013 16:50 Uhr von IM45iHew
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
laut Wikipedia hat das Dorf knapp 3400 Einwohner. Warum zum Teufel brauchen die 4 große Aufsitzrasenmäher? Das Dorf wird doch nicht nur aus Rasen bestehen oder?

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Grüße von Onkel Adolf": Amazon-Mitarbeiter steckt Zettel in Paket an Jüdin
Blue Monday: Heute ist der depressivste Tag des Jahres
Gaggenau: 65-Jährige wäscht ihre Schmutzwäsche in Schwimmbad


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?