17.11.13 11:33 Uhr
 342
 

Wetterexperte: In der zweiten Novemberhälfte könnte der Winter kommen

Nach Angaben des Diplom-Meteorologen Dominik Jung könnte es in der zweiten Novemberhälfte in Deutschland zu winterlichen Verhältnissen kommen.

Jung sagt: "Seit einigen Tagen mehren sich die Anzeichen in den Wetter-Berechnungen der kommenden 10 bis 14 Tage, dass es nach und nach spürbar kälter werden könnte."

Über Russland wird sich wohl ein Kältepolster entwickeln, das Kaltluft auch bis nach Deutschland bringt und den Niederschlag bis ins Flachland in Schnee übergehen lässt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Experte, Winter, Wetter, November
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN