17.11.13 11:07 Uhr
 487
 

Fußball: Ausschreitungen nach Länderspiel Deutschland gegen Italien

Nach dem Fußball-Länderspiel Deutschland gegen Italien in Mailand ist es in der Nacht vom vergangenen Freitag auf Samstag zu Ausschreitungen gekommen.

Nur wenige Meter neben dem Stadion kam es zu Auseinandersetzungen zwischen rund 30 deutschen und italienischen Fans.

Ein deutscher Anhänger erlitt Kopfverletzungen. Die Polizei musste einschreiten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutschland, Italien, Fan, Ausschreitung, Länderspiel
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dubai: Sechs Touristen beim Absturz eines Heißluftballons verletzt
Nürnberger Faschingsprinz sitzt wegen Rauschgifthandel in Untersuchungshaft
Australien: Prozess - Mutter lässt drei Kinder absichtlich ertrinken