17.11.13 10:23 Uhr
 1.438
 

Istanbul-Marathon: Läufer dürfen auf der Bosporus-Brücke nur gehen

Sportlern des Istanbul-Marathons ist es verboten, auf der Bosporus-Brücke zu laufen. Grund für die Maßnahme ist die Sorge vor Schwingungen der Brücke.

"Wir werden Menschen in Gruppen auf die Brücke bringen und sie wird gehend, nicht rennend überquert werden", erklärte Verkehrsminister Binali Yildirim.

Zu dem Istanbul-Marathon werden Zehntausende Teilnehmer erwartet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Istanbul, Brücke, Marathon, Tempolimit, Läufer
Quelle: orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Augsburg-Spieler empört mit Masturbier-Geste gegen Leipzig-Trainer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.11.2013 10:44 Uhr von Saftkopp
 
+17 | -12
 
ANZEIGEN
Schrecklich was in einem zivilisierten Land so passiert.
Kommentar ansehen
17.11.2013 12:32 Uhr von Zephram
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@Mister-L.

Das ist auch bei deutscher Wertarbeit so, jedenfalls darf die Bundeswehr laut ZdV nicht im Gleichschritt über Brücken laufen ^^

jm2p Zeph

@Labertäschen

Ich vermute das die Menschen ihren Schritt unbewusst dem Takt des schwankenden Boden angleichen, und schwupps haste den Resonanzfall ...

[ nachträglich editiert von Zephram ]
Kommentar ansehen
17.11.2013 12:34 Uhr von quade34
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Das sind ganz normale technische Bedingungen. Ein wenig technische Bildung hilft.
Kommentar ansehen
17.11.2013 13:25 Uhr von Shalanor
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Verteilt sich das Läuferfeld nicht ein wenig auf die ganze Strecke? Innerhalb kurzer Zeit bricht ne Gruppe profis aus und die Amateure dackeln hinterher je nach Fitnesstand und Vorbereitung. Das die Armee das nicht darf wegen dem Gleichschritt weis ich aber ob das bei nem Marathon auch so ist? Wieviele Menschen brauchts im Gleichschritt das die Brücke schwankt und wielange dauert es bis sich die Schwingungen verteilen damit alle Läufer sich daran anpassen können? Ich weis nich ob das damit passieren könnte aber gut sicher is sicher. Das damit der Marathon etwas an Reiz verliert weil ne Pause drin ist macht aber weniger sinn....
Kommentar ansehen
17.11.2013 15:11 Uhr von Botlike
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Steht auch in der StVO! § 27 VI StVO sagt "Auf Brücken darf nicht im Gleichschritt marschiert werden."

http://www.gesetze-im-internet.de/...
Kommentar ansehen
17.11.2013 17:22 Uhr von Ihr_habt_ja_so_Recht
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Bin mal gespannt, welche Zeiten da die Weltklasse-Läufer zusammenbringen, wenn sie 1,5 Kilometer gehen müssen.
Ist das dann überhaupt noch ein Marathon "Lauf" oder ein "Fast" Marathon mit Spaziergeh-Anteil.

Oder dürfen die 150 Profis, die als erstes Kommen aus Zeitgründen Laufen und nur die Masse muss gehen?

So viele Fragen....
Kommentar ansehen
17.11.2013 23:32 Uhr von Faceried
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Was ist wenn ich mich auf Platz 28 befinde...vor mir die Läufer die sich grad auf Platz 27 26 25 usw befinden...und kommen an der Brücke an. Was passiert dann? Heißt es dann die ersten 27 dürfen über die Brücke und ich muss dann warten und denen einen Vorsprung geben? oO
Kommentar ansehen
18.11.2013 10:04 Uhr von BlackMamba61
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Warum wurde diese News so falsch wiedergegeben?

An Marathon nehmen 2 Gruppen Teil.
1. die Sportler
2. Die nur über die Brücke gehen.
Teilnehmer wie z.B. die auf der Brücke Tee trinken, tanzen Heiratsantrag machen, Video drehen.

Für die 2. Gruppe wurde dann gesagt wie jedes mal, dass diese nicht laufen sollen. Weil sonst die Brücke zu sehr wackeln würde..

Aber egal die PI-User IQ ist ja so gering wie Hitlers Hoden...

Nochmal für PI user.. zum nachlesen
http://de.wikipedia.org/...

"Er findet seit 1979 im Herbst in Istanbul statt. Zum Programm gehören auch ein 15-km-Lauf, der seit 1999 ausgetragen wird, ein 8-km-Lauf und ein Fun Run von 8 km ohne Zeitmessung, der eine halbe Stunde später gestartet wird."

Naja ich sag dann mal 7-2


@ Faceried
Nein dich werfen die von der Brücke runter.. dann gibt es wenigstens einen nicht so schlauen weniger... einfach nur blöd dein Kommentar..

[ nachträglich editiert von BlackMamba61 ]

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?