17.11.13 09:40 Uhr
 380
 

Fotos des Satelliten Envisat zeigen den heißesten Ort der Welt

Im Internet sind jetzt Fotos aufgetaucht, die vom Satelliten Envisat aufgenommen wurden und den heißesten Ort auf der Erde vom Weltraum aus zeigen.

Es sind Bilder der Dasht-e Lut Salzwüste, die im Osten des Irans liegt. Unter anderem sind auf dem Foto bis zu 300 Meter hohe Dünen zu sehen. Aber auch die angrenzenden schneebedeckten Berge des Jebal Barez Gebirge sind gut zu erkennen.

In der Dasht-e Lut Salzwüste wurde im Jahr 2005 mit 70,7 Grad Celsius die bisher höchste Lufttemperatur auf unserem Planeten gemessen.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Welt, Foto, Satellit, Hitze, Ort, Temperatur
Quelle: www.gizmodo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler beendet die Theorie von Wasser auf dem Mars
Amerikanische Forscher haben bisher unbekannten Stoffwechselweg im Auge entdeckt
Menschlicher IQ sinkt seit 20 Jahren: Forscher vermutet Umwelthormone als Grund

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.11.2013 10:06 Uhr von OO88
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
oh habe nur angeklickt da ich dachte es geht um sex
Kommentar ansehen
17.11.2013 10:06 Uhr von OO88
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
oh habe nur angeklickt da ich dachte es geht um sex
Kommentar ansehen
17.11.2013 10:42 Uhr von leerpe
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@OO88

Lustmolch.
Kommentar ansehen
17.11.2013 10:43 Uhr von leerpe
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Nochmal @OO88

Nochmal Lustmolch ;-)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler beendet die Theorie von Wasser auf dem Mars
Amerikanische Forscher haben bisher unbekannten Stoffwechselweg im Auge entdeckt
Augsburg: Gastwirtin verzweifelt an rabiaten Gästen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?