17.11.13 09:27 Uhr
 520
 

Kaufhof will Karstadt nur geschenkt

In der "WirtschaftsWoche" erklärte der Kaufhof-Chef Lovro Mandac, dass man keine Fusion mit Karstadt wolle.

Er erklärte, dass man "keine zweite Verwaltung, Logistik, IT und, und, und" benötige. Mandac gab an, dass man Karstadt nur geschenkt nehmen würde.

Weiter sagte Mandac, dass Kaufhof durch die Probleme von Karstadt, wie zum Beispiel die Streitigkeiten mit der Gewerkschaft Verdi, profitiert habe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Fusion, Karstadt, Geschenk, Kaufhof
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW führt Gehaltsobergrenzen für Top-Manager ein