16.11.13 21:02 Uhr
 284
 

USA/Formel 1: Vettel startet von Pole Position

Sebastian Vettel startet beim großen Preis der USA von Startplatz eins.

Mit einer Rundenzeit von 1:36,338 Minuten schlug er seine Kontrahenten und wird morgen Abend gegen 20:00 Uhr aus der ersten Reihe starten.

Mark Webber blieb dicht hinter ihm und startet auf Platz zwei gefolgt von Lotus Fahrer Romain Grosjean und Nico Hülkenberg auf Platz vier.


WebReporter: Higharcher
Rubrik:   Sport
Schlagworte: USA, Formel 1, Formel, Pole, Position, Pole Position
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Abschaffung der so genannten Grid Girls wird erwogen
Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.11.2013 23:31 Uhr von Pixwiz
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
niemand wird gezwungen....

aber gell, wär schon geiler, wenn die autos bei nem crash in flammen aufgingen und pro saison mindestens zwei fahrer beerdigt werden... /ioff

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Abschaffung der so genannten Grid Girls wird erwogen
Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?