16.11.13 18:20 Uhr
 171
 

Neues "Beatles"-Musikvideo

Zur Beatles-Veröffentlichung der Compilation "On Air - Live at the BBC Volume 2" mit frühen Live-Aufnahmen wurde zum Song "Words of Love" ein Video herausgegeben. Das historisch angehauchte Musikvideo ist für Nostalgiker ein Genuss.

Auch wenn es nicht so aussieht, aber dies ist ein brandneues Musikvideo. Der Song heißt "Words of Love". Und er ist eine Auskopplung aus der Compilation "On Air - Live at the BBC Volume 2".

Viele Stücke die damals aufgenommen wurden sind bisher noch nicht veröffentlicht worden. Sieben der Aufnahmen sind in einer so schlechten Qualität, das es auch mit modernster Technik zu keiner Veröffentlichung kommen kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Katastrophenschutz
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Aufnahme, Musikvideo, Beatles
Quelle: www.fr-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spiele-App "Candy Crush Saga" wird als TV-Show umgesetzt
Tatjana Gsell: So sieht sie heute aus
"Aerosmith"-Sänger: "Donald Trump ist ein guter Freund von mir"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.11.2013 19:07 Uhr von Klassenfeind
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Also wie jetzt ...es gibt Songs, die kann man veröffentlichen und sieben eben nicht..ähm und wer bestimmt, was Beatles-Fans sich gerne mal anhören wollen..??

Das sollte doch die Fans selber bestimmen..!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spiele-App "Candy Crush Saga" wird als TV-Show umgesetzt
Freiburg-Weingarten: Junger Mann mit Holzpfosten verprügelt
Einige Unstimmigkeiten bei Studie zum Rechtsextremismus in Ostdeutschland


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?