16.11.13 18:16 Uhr
 284
 

Paris: Polizei-Roller feiert bei BMW Weltpremiere

BMW präsentiert auf der Messe 18. Milipol in Paris zwischen dem 19. und 22. November den Roller C 600 Sport als Behördenfahrzeug.

Außerdem werden auf der Messe die Modelle R 1200 RT, F 800 GT und F 700 GS, aber auch der K 1600 GT gezeigt.

BMW hat seit 1970 über 130.000 Behörden-Zweiräder hergestellt, die in mehr als 150 Länder ausgeliefert wurden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Polizei, BMW, Paris, Weltpremiere, Roller
Quelle: www.auto.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.11.2013 18:24 Uhr von Jlaebbischer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Im innerstädtischen Verkehr, wo man selbst mit Motorrad Probleme bekommt, könnte der Roller sich als nützich erweisen.
Kommentar ansehen
16.11.2013 19:14 Uhr von gur-kendüs
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Und der ist wenigstens ansehnlich und nicht so wie der hässliche c1

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft
Brand in Asylunterkunft - Heilbronner Staatsanwaltschaft setzt Belohnung aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?