16.11.13 17:11 Uhr
 130
 

Fußball: Deshalb trainiert Gareth Bale mit Teddy-Ohren

Bei einer Trainingseinheit im City Stadium (Cardiff) trainierte die gesamte walisische Nationalmannschaft inklusive ihrem Superstar Gareth Bale mit Teddy-Ohren auf dem Kopf.

Ziel der Aktion war Aufmerksamkeit zu erregen. Die Stoffohren waren Werbung für eine Spenden-Aktion des Senders BBC.

Die Ohren sind Teil der Symbolfigur Pudsey für die "Children in Need"-Kampagne. In Großbritannien hatte die Aktion große Wirkung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: RobinHet
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Training, Teddy, Gareth Bale
Quelle: sportbild.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Real Madrid muss in CL-Spiel gegen Bayern auf Gareth Bale verzichten
Fußball: Gareth Bale steht unter Polizeischutz - Drogenhandelskandal in Familie
Fußball-EM: Laut Gareth Bale käme kein englischer Spieler ins Wales-Team

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Real Madrid muss in CL-Spiel gegen Bayern auf Gareth Bale verzichten
Fußball: Gareth Bale steht unter Polizeischutz - Drogenhandelskandal in Familie
Fußball-EM: Laut Gareth Bale käme kein englischer Spieler ins Wales-Team


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?