16.11.13 16:33 Uhr
 61
 

Fußball: Niederlande jetzt seit 16 Partien ohne Niederlage

In einem Testspiel trafen am heutigen Samstag in Genk (Belgien) die Niederlande und Japan aufeinander. Beide Teams sind bereits für die Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien qualifiziert. Das Spiel endete mit 2:2 (2:1).

Rafael van der Vaart (12. Minute) und Arjen Robben (39.) sorgten für die Führung de Niederlande. Eine Minute vor der Pause brachte Yuya Osako die Japaner heran. In der 59. Minute traf dann Keisuke Honda zum Ausgleich und Endstand.

Die Niederländer blieben damit auch im 16. Spiel hintereinander ohne Niederlage.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Japan, Niederlande
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Basketball-Starcoach über Donald Trump: "Widerlich. Wie ein Sechstklässler"
Rad: Slowake Peter Sagan gewinnt als erster Fahrer dreimal hintereinander WM
Fußball: Paris Saint-Germain zahlt Millionenprämien für Elfmeter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Twitter löscht Trump-Tweets nicht: Der "Nachrichtenwert" sei zu groß
Russland: Kannibalen-Pärchen verspeiste 30 Menschen
Israel: AfD sei ein "Warnsignal für Israel und das jüdische Volk"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?