16.11.13 12:02 Uhr
 9.052
 

Bonn: Onkel filmte Missbrauch mit Todesfolge an seiner sechsjährigen Nichte (Update)

Wie von ShortNews berichtet, muss sich in Bonn ein 53-jähriger Mann wegen unter anderem sexuellem Missbrauch mit Todesfolge an seiner sechs Jahre alten Nichte verantworten.

Nun wurde beim Prozess bekannt, dass der Mann seine grausige Tat gefilmt hat. Relativ ruhig schilderte der Onkel des Opfers den Missbrauch an der Sechsjährigen und ihrer zehn Jahre alten Schwester.

Der Mann saß im Gericht seiner Schwägerin gegenüber "Aug in Aug". Die Mutter der beiden Kinder ist beim Prozess Nebenklägerin. Der Mann spielte mit den Kindern am Tag und nachts filmte er, wie er sie missbrauchte. Angeblich ging es dem Mann um den "Kick des Verbotenen".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Prozess, Bonn, Kindesmissbrauch, Onkel, Nichte, Todesfolge
Quelle: www.rundschau-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Wie Wilde: 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt!
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

27 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.11.2013 12:05 Uhr von Crawlerbot
 
+25 | -20
 
ANZEIGEN
Und das zur Mittagszeit, du hast es nötig ich merke schon.
Kommentar ansehen
16.11.2013 13:04 Uhr von langweiler48
 
+29 | -12
 
ANZEIGEN
@Haberal ....

Wenn du in deinen Kommentaren zur Rechtfertigung deiner Türkei Mist schreibst, dann ist hier dein Kommentar riesengroßer Mist. Betrifft deine Deutung des Kommentares von @Immernurich, indem du ihn als Volksverhetzung darstellst.

Deine Ignoranz über die Vorgänge in der Türkei im Falle von Kindesmissbrauch übertrifft alles schon dagewesenes.
Kommentar ansehen
16.11.2013 13:07 Uhr von Venytanion
 
+16 | -5
 
ANZEIGEN
RealAcidArne ImmerNurIch langweiler48
verlangt von einem ochsen nie mehr wie rindfleisch^^
Kommentar ansehen
16.11.2013 13:20 Uhr von tvpit
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Täter der das Beweisvideo gleich mitbringt.
Erspart der Polizei ne Menge Recherche.
Kommentar ansehen
16.11.2013 13:30 Uhr von jupiter_0815
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn ich die Posts hier überfliege und dann die News lese, stellt sich mir eine merkwürdige frage.

Hmmm.... Aber das ist eure Diskussion, da will ich mich nicht einmischen. Ich frage mich nur....

Hier ist ein Kind gestorben und der Täter macht den anschein als hätte er beim einkaufen die Butter vergessen. Ihm ging es um den " Kick des verbotenen " ne sorry....mir kommts hoch...
Kommentar ansehen
16.11.2013 13:33 Uhr von damagic
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
kranker abschaum -.-
Kommentar ansehen
16.11.2013 13:55 Uhr von Schok
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@Jupiter

Danke Jupiter, das Problem bei den meisten hier ist. Die brauchen einfach diesen Kick und vergessen, das der Tat eigentlich hier in Deutschland stattgefunden hat. Und das was im Ausland passiert, sie eigentlich weniger zu interessieren haben.
Kommentar ansehen
16.11.2013 14:14 Uhr von Xerces
 
+5 | -8
 
ANZEIGEN
@RealAcidArne:
"Wenn er Moslem wäre, würde es als Gewalt in der Ehe verhandelt werden. Die Leiche des Kindes erhält daraufhin 50 Peitschenhiebe, weil sie angefangen hat (wie der Mann versicherte)."

Wie kannst du angesichts dieses grausamen Falles, eine Verbindung zu Moslems herstellen?
Hast du in deiner inneren Verblendung keinen anderen Kommentar dazu?

Es muß schrecklich für dich sein, dass es auch Nichtmoslems gibt, die zu solchen Taten fähig sind.

Und um auf deine zinnfreie Bemerkung einzugehen. Ein Moslem in einem islamischen Land hätte mit großer Wahrscheinlichkeit eine höhere Strafe zu erwarten, als in Deutschland, wo oftmals noch größeres Verständnis für die Täter aufgebracht werden.

Was meinst du, wie hoch die Strafe für diesen Pädophilen in der Türkei ausfallen würde?

Und um dich aufzuklären (du scheinst es ja nicht zu wissen), Auspeitschungen gibt es im türkischen Strafrecht nicht.
Kommentar ansehen
16.11.2013 14:16 Uhr von daiden
 
+15 | -8
 
ANZEIGEN
"An alle Autoren und Admins:

gibt es nicht irgendeine Möglichkeit diesen elenden Hetzer einfach zu sperren? Vielleicht das man sich auf die absolut einseitige Berichterstattung beruft? Das ist kein journalismus, das ist Propaganda bzw Diskreditierung von Deutschland und dessen Einwohner! Einfach zum Kotzen.
Und bevor gleich irgedein schwachsinniger Gutmensch rumheult: Das zählt auch für alle Autoren, die daher kommen und ausschliesslich gegen z.B die Türkei hetzen."


Den Text hatte ich schon unter irgendner anderen seiner "News" gesetzt. Es muss doch was zu machen sein oder?
Diese ... Person macht nichts anderes als plump zu provozieren.
Kommentar ansehen
16.11.2013 14:17 Uhr von Xerces
 
+3 | -8
 
ANZEIGEN
@langweiler:

"Deine Ignoranz über die Vorgänge in der Türkei im Falle von Kindesmissbrauch übertrifft alles schon dagewesenes."

Ach und die Kommentare von RealAcidArne und ImmerNurIch sind ganz in Ordnung, oder wie muß man deine Einlassung verstehen?
Kommentar ansehen
16.11.2013 14:27 Uhr von FrlAlyss
 
+6 | -8
 
ANZEIGEN
hier gehts um ein totes kind - einen snufffilm und perversität.

und unsere freunde der rechten gesinnung die gleich "schwanz ab und todesstrafe" diskutiert lieber darüber wie scheiße der islam ist.
gehts euch noch gut?
ihr werdet ja von mal zu mal dümmer.
Kommentar ansehen
16.11.2013 14:37 Uhr von Schok
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
@Xerces


Der Langweiler fühlt sich nur bedroht. Ist halt nur ein Troll. Der nichts anderes kann als hetzen und beleidigen. Einfach ignorieren.
Kommentar ansehen
16.11.2013 14:43 Uhr von langweiler48
 
+8 | -5
 
ANZEIGEN
@Haberal .......

Wenn ich dir solche Berichte zuschicken würde, könntest du keine solche Hetz-News veröffentlichen, da du nur noch mit Lesen von solchen Schandtaten, die in Deutschland strafrechtlich verfolgt werden, in der Türkei aber zum Alltag gehören und nicht geahndet werden, beschäftigt wärst. Außerdem denke ich, dass du nicht ganz normal bist. Wenn du dir all die Kommentare die auf deine News abgegeben werden verstehen würdest, dann musstest du nämlich deinen User canceln lassen und von der Bildfläche verschwinden.

In Deutschland gibt es ein Sprichwort
Getroffene Hunde bellen.. Und du bellst ziemlich laut.
Kommentar ansehen
16.11.2013 14:43 Uhr von Tofuhack
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Ich lebe in einer Welt voll Scheiße. Bei solchen News wird mir speiübel. Und was hat eigentlich die News mit Volksverhetzung zu tun? Es wird ja noch nicht einmal erwähnt, ob der Täter Deutscher ist.

[ nachträglich editiert von Tofuhack ]
Kommentar ansehen
16.11.2013 14:47 Uhr von langweiler48
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
@Xerces .....

Meine jetzigen Kommentare beziehen sich ausschliesslich auf Haberals Geschmiere.

Und das was @Immernurich schreibt findet meine Zustimmung.
Kommentar ansehen
16.11.2013 15:27 Uhr von dr-snuggles
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
ganz egal wer sowas kindern antut, egal ob deutscher , türke, inder ,albaner, chinese, oder sonst wer ist ein krankes dreckschw.....
Kommentar ansehen
16.11.2013 17:15 Uhr von ConalFowkes
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Kann mich mal bitte jemand darüber aufklären warum es in fast jeden Kommentar um Muslime und die Türkei geht???? Falls ihr die News nicht verstanden habt, es geht um einen (deutschen vermutlich mit christlicher Konfession) Mann welcher seine Nichte missbraucht und getötet hat. Also was hat diese News mit dem Islam zu tun?
Kommentar ansehen
16.11.2013 17:45 Uhr von Heggebogg
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Mein Beileid an die Angehörigen!
Hoffe der Bastard bekommt die Höchststrafe mit Sicherheitsverwahrung.
Kommentar ansehen
16.11.2013 19:08 Uhr von muhukuh
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
@lamor200
"Wehe das würde jemand in die andere richtung fabrizieren LOL dann würde die hütte brennen"

du meinst so wie sonst bei jeder news über straftaten von moslems wo man ihnen den tod wünscht und ähnliches?

interessant das du solche nachrichten und besonders user meinungen anscheinend gutheisst, aber einen user diskreditieren möchtest der ebenfalls news postet über gewalttaten in deutschland von deutschen und nicht gewaltätigen news aus der türkei.

geht damit dein weltbild nicht einher oder ist es weil du die befürchtung hast das durch solche news, die taten der muslime verschleiert werden sollen?

[ nachträglich editiert von muhukuh ]
Kommentar ansehen
16.11.2013 19:29 Uhr von norge
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
ich bin kein rechter...aber todesstrafe für kinderschänder.
Kommentar ansehen
16.11.2013 19:58 Uhr von DR_F33LG00D
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
@ langweiler48
Selfowned
"In Deutschland gibt es ein Sprichwort
Getroffene Hunde bellen.. Und du bellst ziemlich laut."
Kommentar ansehen
16.11.2013 21:03 Uhr von oldiman
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@silence_sux

suchs !
Kommentar ansehen
16.11.2013 22:36 Uhr von schlammschlacht
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
z-ro

Klar ist das seine Sache, welche News er einsendet.

Bei dem Verhältnis von 45%:45%:10% kann er aber dann nicht behaupten, ein breit gefächertes Spektrum zu bedienen....
Kommentar ansehen
16.11.2013 22:47 Uhr von Schok
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@z-ro

Auf den Punkt gebracht. Respekt.

@haengteuchauf

Tja, da hat er aber nicht unrecht. Anstatt sich auf den Kern zu konzentrieren, vergleicht ihr gleich alles Negative mit dem Islam. Da frag ich mich, wer kann denn von der braunen Suppe hier eigentlich überhaupt denken?


[ nachträglich editiert von Schok ]
Kommentar ansehen
17.11.2013 02:25 Uhr von muhukuh
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
lamor200 was hat die statistik von der kriminalität in deutschland mit meiner äußerung zu tun das du hier den autor wegen seinen news angreifst?

btw. ist mir diese bekannt und auch der hintergrund sowieso die veränderung der letzten jahre...

du hast behauptet das
"Wehe das würde jemand in die andere richtung fabrizieren LOL dann würde die hütte brennen"

das tut sie hier auf sn nun einmal unbestreitbar.
hier wird immer wieder der tod von moslems gefordert, das abschieben von deutschen jugendlichen mit einem migrationshintergrund.

du raffst es nicht einmal worauf ich mit meiner äußerung hinaus will. ist aber interessant dass erneut auf ausländer hinweist und deine bzw. äußerungen anderer user legitimieren willst mit der ausländerkriminalität...

[ nachträglich editiert von muhukuh ]

Refresh |<-- <-   1-25/27   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?