16.11.13 11:18 Uhr
 306
 

Großbritannien: Rückrufaktion bei Tesco - Schmerzmittel im Schokoladeneis

Die britische Supermarktkette Tesco hat Eis mit Schokolade und Nüssen vom Markt zurückgerufen. Es handelt sich dabei um die Hausmarke der Kette. Der Rückruf erfolgt, weil man geringe Mengen Schmerzmittel in dem Produkt gefunden hat.

Es geht dabei um Schokoladenhörnchen des Herstellers R&R Ice Cream. In zwei Hörnchen habe man das Schmerzmittel gefunden. Die Eissorten werden nun in Irland und Großbritannien vorübergehend vom Markt genommen.

Man nimmt die Sache ernst und ermittelt, wie das Schmerzmittel hinein gelangen konnte. In beiden Hörnchen hätte man eine Schmerztablette gefunden. Die Kunden sollen die Ware zurück in den Laden bringen. Auch der Online-Verkauf des Produkts wurde gestoppt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Großbritannien, Eis, Rückrufaktion, Schmerzmittel, Tesco
Quelle: www.theguardian.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wirtschaftsweiser Lars Feld: Deutschland kann viele Flüchtlinge verkraften