16.11.13 09:34 Uhr
 103
 

Dresdner Zoo: Neue Koalas kommen aus dem Zoo Duisburg

Am Freitag, den 22. November, wird der Dresdner Zoo stolz seine neueste Attraktion präsentieren. Dann werden den Besuchern im Rahmen eines "Fotoshootings" australische Koalas gezeigt.

Die Tiere kommen aus dem Zoo Duisburg - der bislang der einzige Tiergarten in Deutschland war, der die australischen Beuteltiere hielt. Neben diesem Tierpark wird nun der Dresdner Zoo als zweiter Koalas in seinen Gehegen halten.

"Wir haben uns lange auf diesen Tag vorbereitet. Es ist schön, in Dresden eine echte Rarität zeigen zu können", erklärte Zoodirektor Karl-Heinz Ukena.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Dresden, Duisburg, Zoo, Koala
Quelle: www.freiepresse.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rekordpreis: Panini-Album von der WM 1970 in Mexiko für 12.000 Euro versteigert
Standesamt lehnt Mädchennamen Krefelda ab
"Wichtige Brückenbauer": Fast jeder zweite Muslim in Flüchtlingshilfe aktiv

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris: Randale nach Erschießung eines Chinesen durch Polizei
USA: Kinos führen aus Protest gegen Donald Trump wieder "1984" auf
Sydney: Junger Hai verirrt sich in öffentliches Freibad


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?