16.11.13 09:34 Uhr
 113
 

Dresdner Zoo: Neue Koalas kommen aus dem Zoo Duisburg

Am Freitag, den 22. November, wird der Dresdner Zoo stolz seine neueste Attraktion präsentieren. Dann werden den Besuchern im Rahmen eines "Fotoshootings" australische Koalas gezeigt.

Die Tiere kommen aus dem Zoo Duisburg - der bislang der einzige Tiergarten in Deutschland war, der die australischen Beuteltiere hielt. Neben diesem Tierpark wird nun der Dresdner Zoo als zweiter Koalas in seinen Gehegen halten.

"Wir haben uns lange auf diesen Tag vorbereitet. Es ist schön, in Dresden eine echte Rarität zeigen zu können", erklärte Zoodirektor Karl-Heinz Ukena.


WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Dresden, Duisburg, Zoo, Koala
Quelle: www.freiepresse.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters
Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"
Wismar: Männer klettern auf Lokomotive - Beide tot

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann überfällt Polizist in Zivil
Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?