16.11.13 09:34 Uhr
 109
 

Dresdner Zoo: Neue Koalas kommen aus dem Zoo Duisburg

Am Freitag, den 22. November, wird der Dresdner Zoo stolz seine neueste Attraktion präsentieren. Dann werden den Besuchern im Rahmen eines "Fotoshootings" australische Koalas gezeigt.

Die Tiere kommen aus dem Zoo Duisburg - der bislang der einzige Tiergarten in Deutschland war, der die australischen Beuteltiere hielt. Neben diesem Tierpark wird nun der Dresdner Zoo als zweiter Koalas in seinen Gehegen halten.

"Wir haben uns lange auf diesen Tag vorbereitet. Es ist schön, in Dresden eine echte Rarität zeigen zu können", erklärte Zoodirektor Karl-Heinz Ukena.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Dresden, Duisburg, Zoo, Koala
Quelle: www.freiepresse.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Legendäres Müritz-Hotel aus DDR-Zeiten wird gesprengt
Bildung: Menschen mit Migrationshintergrund genauso oft mit Abitur wie Einheimische
Oktoberfestportal gibt Homosexuellen diskriminierenden Ratschlag für das Fest

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Fall Arppe - Aufklärung im Landtag gefordert
Die Mitwirkung der AFD in den parlamentarischen Gremien soll sabotiert werden.
Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?