15.11.13 21:22 Uhr
 980
 

USA: San Francisco verwandelte sich in Gotham City für krebskranken Jungen

Der an Leukämie erkrankte fünfjährige Miles bekam von der Make-a-Wish Foundation seine schönste Zeit geschenkt. Einen ganzen Tag lang war er Batkid. Die Organisation hatte ein aufwendiges Programm für den Jungen erstellt.

Zuerst gab es für Miles eine Stadtrundfahrt im Batmobil. Danach rettete er eine gefesselte Frau von den Schienen der Kabelbahn, indem er eine Bombe von Riddler entschärfte. Anschließend nahm er Riddler während eines Überfalls in der Innenstadt fest.

Danach befreite er das entführte Baseball-Maskottchen Lou Seal aus den Händen des Pinguins. Endstation war im Rathaus wo Miles von Bürgermeister Ed Lee zu seinen Heldentaten gratuliert und ihm der Schlüssel der Stadt übergeben wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: montolui
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Wunsch, San Francisco, Jungen, Gotham City
Quelle: www.dailydot.com