15.11.13 14:05 Uhr
 1.342
 

Mars Orbiter Mission: Indien gibt Entwarnung - Panne sei kein Unfall gewesen

Die indische Weltraumbehörde hat nach unplanmäßigen Kurskorrekturen der jüngst zum Mars gestarteten Raumsonde, Mars Orbiter Mission, eine Erklärung abgegeben.

Demnach handelt es sich bei den Kurskorrekturen um keinen Unfall. Die Raumsonde soll gegen Ende diesen Monats den Erdorbit verlassen.

"Der Weg zum Mars ist lang und viele für die Mission kritische Manöver stehen noch an", so Pascal Lee vom Mars Institute der NASA zu den Problemen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Unfall, Indien, Panne, Mars, Mission, Entwarnung
Quelle: www.wissenschaft-aktuell.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Kinderwunsch: Tausende Frauen kaufen Eizellen im Ausland