15.11.13 11:47 Uhr
 639
 

Kalbach: 17-Jährige stirbt beim Versuch die Autobahn 7 zu Fuß zu überqueren

Auf der Autobahn 7 nahe der Gemeinde Kalbach (Kreis Fulda) hat sich ein schrecklicher Unfall ereignet.

Nach Angaben der Polizei, wollte ein 17 Jahre altes Mädchen die Autobahn zu Fuß überqueren. Dabei wurde sie von einem Sattelzug angefahren.

Das Opfer erlitt so schwere Verletzungen, das es noch vor Ort verstarb.


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Autobahn, Versuch, Fuß
Quelle: www.arcor.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

IS-Poster mit blutigem Messer zeigt Wien als nächstes Terrorziel
Düsseldorf: Mann masturbiert bis zum Orgasmus in S-Bahn
USA: Abgeordneter begeht nach Missbrauchsvorwürfen Selbstmord

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.11.2013 11:54 Uhr von FallenAngel2711
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Warum ist man auch so dämlich und macht sowas? Genau, wie die vielen Bekloppten, die täglich über die Gleise laufen. Eigentlich passiert da noch zu selten etwas
Kommentar ansehen
15.11.2013 12:57 Uhr von Nebelfrost
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
darwin-award!

dass man die autobahn zu fuß überqueren möchte, ist ja schon zweifelhaft genug. aber selbst wenn man es tun muss, aus welchem grund auch immer, hat man doch augen im kopf und sieht wenn etwas kommt. dann gehe ich doch erst dann rüber, wenn sich gerade kein fahrzeug unmittelbar nähert. und sattelschlepper fahren jetzt auch nicht so extrem schnell, maximal 90 km/h.

also entweder es ist wirklich blanke dummheit, dann wäre es sicher einer nominierung zum darwin-award würdig, oder sie hat es absichtlich getan, sprich: sie wollte sich umbringen, was ja heuer bei mädchen diesen alters nicht gerade selten vorkommen soll. stichwort cybermobbing etc.
Kommentar ansehen
16.11.2013 13:32 Uhr von tvpit
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das hätte ihr auf jeder anderen Autobahn auch passieren können.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
USA: Rapper Kendrick Lamar behauptet, ein Ufo gesehen zu haben
Es könnte eine Mini-Version von dem Nintendo 64 auf den Markt kommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?