15.11.13 12:04 Uhr
 55
 

Vom Mittelstands-Buch der Oskar-Patzelt-Stiftung zum Prix Zerilli-Marimo

Am 18. November wird Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Hermann Simon in Paris ausgezeichnet. Und zwar für die französiche Ausgabe seiner Buchreihe "Hidden Champions".

Im Jahr 2012 wurde die deutsche Ausgabe als "Mittelstands-Buch der Oskar-Patzelt-Stiftung" ausgezeichnet. In Frankreich finden die Erfolgsmodelle deutscher mittelständischer Weltmarktführer traditionell starke Beachtung.

Die "Académie des Sciences Morales et Politiques" verleiht Hermann Simon den Prix Zerilli-Marimo.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: opwerk
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Buch, Stiftung, Mittelstand
Quelle: www.kompetenznetz-mittelstand.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Das "scharfe S" gibt es jetzt auch offiziell als Großbuchstaben
Katholische Kirche hält "Ehe für alle" nicht mit christlichen Werten vereinbar
"Woke" nun offiziell ins "Oxford English"-Wörterbuch aufgenommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.11.2013 12:04 Uhr von opwerk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Paris hat viele Probleme, unter anderem zu viel Zentralismus und zu wenig Mittelstand in der Wirtschaft. Simon zeigt an Beispielen Lösungen auf.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bedingungsloses Grundeinkommen wird in Schleswig-Holstein getestet
Großbritannien: Fäkalbakterien unter anderem in Eis von Starbucks gefunden
FPÖ-Posting gegen Homo-Ehe: "Franz soll nicht Lois heiraten und Sepp adoptieren"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?