15.11.13 08:09 Uhr
 13.356
 

Mark Wahlberg geht auf Tom Cruise los

Nun ist Mark Wahlberg der Kragen geplatzt. Es ging um die Aussage von Schauspielkollege Tom Cruise, in der er sich mit den Soldaten in Afghanistan verglich.

"Wie zur Hölle kannst du es wagen, hier zu sitzen und zu behaupten, dein Job wäre so schwer wie im Militär zu sein, während du zwei Stunden geschminkt wirst", so Mark Wahlberg in einer Konferenz zu seinem neuen Film.

Mark Wahlberg ist es egal wie hart Tom Cruise arbeiten würde, denn er könne nach der Arbeit ins Hotelzimmer gehen und ein scheiß Hühnchen bestellen. Am Ende der Konferenz, entschuldigte sich Wahlberg für seinen Ausraster.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Klickklaus
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tom Cruise, Ausraster, Mark Wahlberg
Quelle: www.blick.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leah Remini macht in Scientology-Doku auch Tom Cruise heftige Vorwürfe
Tom Cruise bezeichnet Scientology als "wunderschöne Religion"
"Mission: Impossible": Sechster Teil wieder mit Tom Cruise in der Hauptrolle