15.11.13 06:40 Uhr
 6.809
 

Auf Plakat: ARD provoziert BVB-Fans mitten in Dortmund

Die ARD ist Anhängern von Borussia Dortmund gegenüber in ein Fettnäpfchen getreten. Per Plakat provozierten sie die schwarz-gelben Anhänger.

Die Plakate zieren den Schriftzug "Was ist Glück für Sie? "Als mein Kind zum ersten Mal Schaaalke sagte." Damit wirbt die ARD für ihre Themenwoche "Zum Glück".

Die Dortmunder sollten jedoch nicht bewusst provoziert werden. "Die Plakate sind bewusst so gewählt, dass sie auffallen und für Diskussionsstoff sorgen", erklärte Stefanie Schneck von der WDR-Pressestelle.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Dortmund, ARD, Plakat
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Hurrikanopfer - Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten
Im Playboy wird erstmals ein Transgender-Playmate zu sehen sein
Sarah Lombardi musste Therapie machen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.11.2013 06:57 Uhr von DelphiKing
 
+25 | -6
 
ANZEIGEN
Manche Leute haben echt keine anderen Sorgen. Wenn die Fußballfans ihren (teils erschreckenden) Eifer in andere Dinge stecken würden, könnte man damit wohl sogar was sinnvolles erreichen (außer Hass zwischen Leuten, weil sie die falsche Mannschaft bejubeln).
Aber für die Ultras/Randalierer ist das sicher ein willkommener Grund, ein bisschen die "Fankultur" auszuleben und Sachen zu zerstören \o/
Kommentar ansehen
15.11.2013 09:44 Uhr von mr.mafia
 
+0 | -20
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
15.11.2013 09:55 Uhr von Phillsen
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
mr.mafia?
Wirds gehn? ^^
Kommentar ansehen
15.11.2013 09:58 Uhr von Tief_im_Westen
 
+16 | -0
 
ANZEIGEN
@ mr.mafia:

Lerne doch bitte erstmal Deutsch bevor du hier unqualifizierte Kommentare ablaichst. Oder du spuckst erstmal alles in eine Tüte und sortierst es in Ruhe und schreibst es dann ab.
Kommentar ansehen
15.11.2013 17:48 Uhr von HappyEnd
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin ja auch Fußballfan ... aber ich hatte noch nie das bedürfniss z.b Schalkewichser oder dortmundscheine im Stadion zu schreien. Fußball ist Sport und keine Existenzielle Sache. Bin des öffteren im Stadion und kann immer wieder nur den Kopf schütteln. Es gehört aber wahrscheinlich auch ein bisschen Hirn dazu Sport als Sport zu sehen. Ps . Ich leide auch wenn mein Verein verliert... aber ! Nein Danke
Kommentar ansehen
15.11.2013 18:08 Uhr von Ihr_habt_ja_so_Recht
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
wen man so manchen Kommentar liest, dann zeigt sich´s wieder:

Fussballfans, die geistige Elite Deutschlands ;-)
Kommentar ansehen
15.11.2013 18:33 Uhr von Graf_Kox
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"Gehirn Apotierten"
Kommentar ansehen
15.11.2013 19:21 Uhr von keckboxer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Mr.Mafia trainiert für die Tourette-WM.

Zum Thema: Da lach ich drüber.
Kommentar ansehen
16.11.2013 07:31 Uhr von GaiusBaltar
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Das ist doch nur ein weiteres Beispiel für die allgemein herrschende geistige Beschränkung von BVB-Fans.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien
Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristete Streiks


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?