14.11.13 21:52 Uhr
 2.820
 

Syrien: Rebellen entschuldigen sich, den Falschen geköpft zu haben

Die Rebellen von al-Scham, eine Gruppe mit Verbindungen zur al-Qaida, entschuldigten sich öffentlich in einem Video, dass sie irrtümlich einen Gefährten ihrer Rebellengruppe geköpft haben. Sie baten um Verständnis und Vergebung für ihren Fehler.

In einem im Internet geposteten Video wurde vorher gezeigt, wie ein Mitglied der al-Scham einen abgeschnittenen bärtigen Kopf triumphierend vor einer Menschenmenge in Aleppo hält. Die Rebellen hielten den hingerichteten Mann für ein Mitglied der Schiiten-Miliz, die für den Präsidenten Assad kämpft.

Ein Sprecher des Islamischen Staates Irak (ISIS) bestätigte, dass es sich bei dem getöteten Mann um Mohammed Fares, einen Kommandeur der salafistischen Rebellengruppe al-Scham, handelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: montolui
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Irak, Rebellen, Entschuldigung, Köpfung
Quelle: www.telegraph.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung: Den Anus stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung Teil 1: Den Anus stilvoll reinigen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

19 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.11.2013 22:06 Uhr von 1199Panigale
 
+39 | -3
 
ANZEIGEN
Diese Dreckspack ist ja mehr als erbärmlich !!!!!!!!!!
Kommentar ansehen
14.11.2013 22:07 Uhr von TausendUnd2
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
Syrien, nicht Irak.
Kommentar ansehen
14.11.2013 22:15 Uhr von Justus5
 
+19 | -5
 
ANZEIGEN
Die Amis würden sagen: Kollateralschaden....
Kommentar ansehen
14.11.2013 22:40 Uhr von 1199Panigale
 
+2 | -12
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.11.2013 22:55 Uhr von kingoftf
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
Einer weniger
Kommentar ansehen
14.11.2013 23:05 Uhr von shane12627
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Schön, dass sich die Terroristen jetzt schon gegenseitig umbringen. So geht der Krieg da unten vielleicht etwas schneller zu Ende.

[ nachträglich editiert von shane12627 ]
Kommentar ansehen
14.11.2013 23:22 Uhr von TheRoadrunner
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
Ja, Kopf wieder aufsetzen, dann passts schon. Wie, nicht?
Schönen Gruß an die Befürworter der Todesstrafe...
Kommentar ansehen
14.11.2013 23:34 Uhr von erw
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Tiere
Kommentar ansehen
15.11.2013 08:31 Uhr von Andreas-Kiel
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@Chocob077:

Er zumindest sicherlich nicht.
Kommentar ansehen
15.11.2013 08:48 Uhr von Destkal
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
wieso werden diese terroristen immernoch rebellen genannt?
Kommentar ansehen
15.11.2013 09:10 Uhr von Birther
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist aber nett
Kommentar ansehen
15.11.2013 09:38 Uhr von psycoman
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
"Irak: Rebellen entschuldigen sich, den Falschen geköpft zu haben"

Wieso denn Irak, Aleppo liegt in Syrien und da ist die Enthauptung passiert. Die Miliz nennt sich Islamic State of Irak.

Tja, kann ja mal passieren, dass man den falschen enthauptet, so im Eifer des Gefechtes.

Einfach nur primitiv.
Kommentar ansehen
15.11.2013 10:23 Uhr von bigX67
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
ob mensch "terrorist" oder "rebell" genannt wird, hängt von der jeweiligen perspektive ab.

PKK in westlicher lesart = terroristen
UCK in westlicher lesart = rebellen

unterschiede ?
die einen wollen etwas was auch der westen will, die anderen wollen etwas, was der westen nicht will. bei gleichen/ähnlichen verfahrensweisen.

wenn es in westlichen medien heisst "freiheitskämpfer", könnten andere berechtigterweise auch "terroristen" schreiben ;).
Kommentar ansehen
15.11.2013 11:39 Uhr von raterZ
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
es müsste heißen:

"Syrien: Terroristen entschuldigen sich, den Falschen geköpft zu haben"

Warum gibt es bei solchen Taten eigtl. kein Gutmenschenaufschrei?
Achja vergessen - das sind die "guten" Terroristen.
Kommentar ansehen
15.11.2013 13:04 Uhr von Klugbeutel
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Wieso Rebellen?
Ich sehe da nur bis zur Verblödung religiöse Halbaffen. Solche werden überall auf der Welt als Terroristen abgeschlachtet, aber in Syrien heißen die Rebellen?
Kommentar ansehen
15.11.2013 14:31 Uhr von CrowsClaw
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
"Syrien: Rebellen entschuldigen sich, den Falschen geköpft zu haben"

Nicht schlimm. Mit ein bisschen Klebeband und einer geschickte Näherin wird der wieder...
Kommentar ansehen
15.11.2013 15:00 Uhr von der_grosse_mumpitz
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Das ist aber lieb von den "Rebellen"...
Kommentar ansehen
17.11.2013 17:51 Uhr von higher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tja. wo gehobelt wird, fallen späne.egal wie, dieses aus-versehen-masakrieren, wird wohl einen grund gehabt haben.
Kommentar ansehen
18.11.2013 09:14 Uhr von Hasskappe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
??????????

Refresh |<-- <-   1-19/19   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung: Den Anus stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung Teil 1: Den Anus stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?